Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

Aktuelle Pressemeldungen von CERES - Certification of Environmental Standards GmbH

   1 - 2     von 2
  1. (Pressemeldung Unternehmen vom 11.02.2013) Essen & Trinken:
    Invitation to press conference: "Who will stop the equivalence nonsense for organic imports?"
    BioFach Nürnberg 2013: Wednesday, 13th February 2013, 15:00 to 16:00, Room Stockholm (NCC Ost, 2nd Level)
    [Quelle: CERES - Certification of Environmental Standards GmbH, D-91230 Happurg]
    Not only bananas from Ecuador or coffee from Ethiopia are being sold on the organic retail market in Europe. Organic products from abroad range from A (Acerola) to Z (Zucchini), countries of origin range from Albania to Zimbabwe. The geographical origin of such products is often not very clear. Organic products from third countries may carry the EU organic logo, as well as different national organic seals in the EU member countries.  ... [weiterlesen]
  2. (Pressemeldung Unternehmen vom 11.02.2013) Essen & Trinken:
    Einladung zur Pressekonferenz: "Who will stop the equivalence nonsense for organic imports? / Wer stoppt den Gleichwertigkeits-Unsinn bei Bioimporten?"
    BioFach Nürnberg 2013: Mittwoch, 13. Februar 2013, 15:00 - 16:00 Uhr, Raum Stockholm (NCC Ost, 2. Ebene)
    [Quelle: CERES - Certification of Environmental Standards GmbH, D-91230 Happurg]
    Nicht nur Bananen aus Ecuador und Kaffee aus Äthiopien kommen als Bioprodukte bei uns in den Lebensmittelhandel. Die Palette von importierten Produkten reicht von A wie Ananas bis Z wie Zwiebeln, die Herkunftsländer von Albanien bis Zimbabwe. Die geographische Herkunft ist bei vielen Produkten nur bedingt erkennbar. Importierte Bioprodukte können sowohl das deutsche Bio-Siegel tragen, als auch das EU-Bio-Logo.   ... [weiterlesen]
   1 - 2     von 2

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

11.02.2013
Invitation to press conference: "Who will stop the equivalence nonsense for organic imports?" BioFach Nürnberg 2013: Wednesday, 13th February 2013, 15:00 to 16:00, Room Stockholm (NCC Ost, 2nd Level)


Einladung zur Pressekonferenz: "Who will stop the equivalence nonsense for organic imports? / Wer stoppt den Gleichwertigkeits-Unsinn bei Bioimporten?" BioFach Nürnberg 2013: Mittwoch, 13. Februar 2013, 15:00 - 16:00 Uhr, Raum Stockholm (NCC Ost, 2. Ebene)


  neue Partner
 
REWE Group
toom Baumarkt GmbH