Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

  Letzte Meldungen:
Beflügelnde Wanderreisen:
Neue Marke Activida geht an den Start
Die Welt. Zu Fuß. So lautet das Motto von Activida Wanderreisen. Die neue Marke der Pardon/Heider Touristik GmbH, die bisher durch Reisen mit Sinnen im Markt präsent war, konzentriert sich auf exquisiten Wanderurlaub ohne viel Schnickschnack.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: REISEN MIT SINNEN Pardon/Heider Touristik GmbH, D-44143 Dortmund Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
GEPA nominiert für einen CSR-Preis der Bundesregierung
Sonderpreiskategorie "Verantwortungsvolles Lieferkettenmanagement"
Wuppertal. Seit mehr als vierzig Jahren zeigt Fair Trade-Pionier GEPA die Menschen hinter dem Produkt: Dafür ist sie aktuell beim "CSR-Preis der Bundesregierung" (www.csr-in-deutschland.de) in der Sonderpreiskategorie "Verantwortungsvolles Lieferkettenmanagement" als eines von fünf Unternehmen nominiert worden.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: gepa Fair Handelshaus, D-42279 Wuppertal Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Amidori bei ALDI Nord
amidori veggie - ab 24. Januar für eine Woche bei ALDI Nord
Mit amidori kommt leckere, nachhaltige Abwechslung auf den Teller. Das Food-Startup aus Bamberg produziert rein vegetarische, proteinreiche Lebensmittel aus heimischem Erbsenprotein. Bislang acht amidori veggie Produkte überzeugen Vegetarier und Flexitarier in zahlreichen Foodtrucks, Kantinen und Restaurants in ganz Deutschland.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: POLYCORE Werbeagentur GmbH Agentur für eine bessere Welt, D-20259 Hamburg Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Italien auf der Biofach 2020
Traditionelle Bio-Spezialitäten bieten neues Umsatzpotenzial
Italien ist einer der größten Bio-Exporteure der Welt und Deutschland der wichtigste Handelspartner. Wie umfangreich die Produktpalette ist, zeigt die Italienische Agentur für Außenhandel (ICE) auf der Biofach in Nürnberg. 45 italienische Unternehmen präsentieren auf dem Gemeinschaftsstand der ICE ihre Bio-Spezialitäten. Das breit gefächerte Angebot reicht von Balsamico-Essig und Olivenöl, Pasta, Süßwaren, Mehl und Reis bis hin zu Tomatenzubereitungen und Fischprodukten. Regionales Obst und Gemüse sowie Wein und Kaffee ergänzen das Portfolio.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: Havas Hamburg GmbH, D-22769 Hamburg Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Neuer Lehrgang für eine neue Schönheit in Wirtschaft und Leben
"Quintessenz 2020 - Meisterklasse für Transformations- und Nachhaltigkeitsmanagement" startet im März 2020.
Die aktuellen Klimakatastrophen zeigen es: Der grüne Druck auf die Welt nimmt stark zu. Immer mehr Menschen und Unternehmen erkennen die zwingende Notwendigkeit von nachhaltigem Handeln. Doch wie geht "grün werden"? Die Quintessenz 2020 vermittelt in fünf Modulen profundes Rüstzeug, um nachhaltige Veränderung in Unternehmen und Gesellschaft realisieren zu können - mutig, transformierend, zukunftsrelevant. Abschluss zum zertifizierten CSR-Manager möglich  ... [weiterlesen]

 
Quelle: gugler* GmbH, A-3390 Melk/Donau Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Erstrangiger Einsatz für internationalen Klimaschutz
YOKOHAMA-Umweltpolitik führt zur Aufnahme in die "A List 2019"
Von insgesamt 8.400 erfassten Unternehmen weltweit haben es nur 179 in die "Climate Change A List 2019" des renommierten CDP geschafft, das mittlerweile sein 20-jähriges Bestehen feiert. Die ursprünglich vor allem unter dem Namen "Carbon Disclosure Project" bekannte international tätige Non-Profit-Organisation kategorisiert Wirtschaftsunternehmen im Hinblick auf ihre Umweltschutzbemühungen. Reifenhersteller YOKOHAMA ist eines davon, wobei japanische Firmen nach Ländern zum ersten Mal noch vor den USA die am stärksten vertretene Gruppe repräsentieren.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: YOKOHAMA REIFEN GmbH, D-40549 Düsseldorf Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Studie von Save the Children: Heimarbeit fördert Bildung
Die Studie untersucht die Situation in China, Bangladesch, Indien, Indonesien, Myanmar, Malaysia und Vietnam.
Am 24.1.2020 ist der internationale Tag der Bildung. Er erinnert an die Globale Nachhaltigkeitsagenda 2030, in der sich die Weltgemeinschaft dazu verpflichtet hat, bis zum Jahr 2030 eine hochwertige, inklusive und chancengerechte Bildung für Menschen weltweit und lebenslang zur Verfügung zu stellen. Gerade in Schwellen- und Niedriglohnländern, wo Armut und schwache Infrastrukturen vorherrschen, ist dies eine Herausforderung.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: Save the Children Deutschland e.V., D-10709 Berlin Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Die Umwelt im Fokus
BDO und Kirchhoff Consult untersuchen die nichtfinanzielle Berichterstattung im DAX 30
  • 83 % der analysierten DAX 30-Unternehmen nutzen GRI als Rahmenwerk für die NFE/den NFB
  • 7 bis 162 PDF-Seiten beträgt der Umfang der von den DAX 30-Unternehmen veröffentlichten NFEs/NFBs
  • Für 79 % der betrachteten Unternehmen sind alle fünf nichtfinanziellen Belange nach CSR-RUG wesentlich
  • Für 93 % der untersuchten Unternehmen ist der Umweltbelang im speziellen wesentlich
  • 97 % der analysierten DAX 30-Unternehmen haben ihre NFE/ihren NFB extern prüfen lassen
  • 93 % der betrachteten Unternehmen berichten über Treibhausgasemissionen - und setzen sich dabei zu 78 % quantitative Ziele
  ... [weiterlesen]

 
Quelle: BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, D-20355 Hamburg Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Artenschützer warnen: Tierhandel nach Europa ist Gesundheitsrisiko
China ist größter Lieferant für lebende Reptilien in die EU
Artenschützer warnen vor dem potentiellen Einschleppen von Krankheiten über den weltweiten Tierhandel. "Wildtiere tragen Erreger in sich, die für den Menschen oder andere Tierarten gefährlich oder gar tödlich sein können. Darunter sind Lungenerkrankungen, Hirnhautentzündungen oder Affenpocken, die unter Umständen sogar bis zum Tod führen", berichtet Dr. Sandra Altherr von Pro Wildlife.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
SanLucar veröffentlicht neuen Bericht zur Unternehmensverantwortung auf der Fruit Logistika
Die Sozial- und Umweltinitiativen der Premiummarke für Obst und Gemüse erstrecken sich weltweit an den verschiedenen SanLucar Standorten
Unter dem Namen "DREAMS Magazin" bringt SanLucar anlässlich der Fruit Logistica, die vom 5. bis 7. Februar in Berlin stattfindet, eine besondere Publikation heraus.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: SanLucar Fruit S.L., ES-46530 Puzol Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Slow Food unterstützt EU-Bürgerinitiative "Bienen und Bauern retten!"
Thema biokulturelle Vielfalt wird als Jahresthema 2020 in den Fokus gestellt
Das Umstellen auf eine bienenfreundliche Landwirtschaft und der Erhalt der kleinbäuerlichen Landwirtschaft ist grundlegend für die Zukunft der Ernährung - auch in Europa. Deshalb hat sich Slow Food der EU-Bürgerinitiative "Bienen und Bauern retten!" angeschlossen.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Ein Schlag ins Gesicht der Betroffenen
BMEL lässt Imker und Bienen bei Glyphosatbelastungen von Honig im Stich
Wir möchten klarstellen, dass die von der Aurelia Stiftung und dem "Bündnis zum Schutz der Bienen" beleuchteten Schadensfälle durch Glyphosatverunreinigungen von Honig dezidiert keine "Einzelfälle" sind, wie das Ministerium behauptet, sondern der Regelfall.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Bundestagsabgeordnete und Deutsche Umwelthilfe sammeln gemeinsam Handys für die Umwelt
Bürger können alte Handys bis Ende Februar in mehr als 30 Regional- und Wahlkreisbüros von Bundestagsabgeordneten der SPD, BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN und DIE LINKE abgebe
Die Aktion macht darauf aufmerksam, dass Handys, Smartphones und Tablets möglichst lange genutzt, wiederverwendet oder umweltfreundlich recycelt werden sollten. Allein in Deutschland schlummern 124 Millionen Althandys ungenutzt in den Schubladen.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
"Der Trend, dass immer mehr Tiere in immer weniger Betrieben gehalten werden, ist ungebrochen"
Friedrich Ostendorff zu aktuellen Zahlen zu Schweinehaltung
Die Tierhaltung wird ungebremst industrieller. Es sind dringend politische Maßnahmen nötig, damit die Tierhaltung regional verträglicher, tierfreundlicher und nachhaltiger wird. Doch aus dem zuständigen Ministerium kommen Worte, aber keine Taten.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Bündnis 90/ Die Grünen Bundesvorstand, D-10115 Berlin Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Kindermarketing verbindlich einschränken
Renate Künast zur Verbraucherbefragung der Verbraucherzentrale Bundesverband
Ob Comicfiguren in Cornflakespackungen oder Prämienversprechen beim Kauf von Nuss-Nougat-Aufstrichen; Kindermarketing für zu süße, fettige und salzige Produkte findet sich in unserem Konsumalltag ständig und fast überall.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Bündnis 90/ Die Grünen Bundesvorstand, D-10115 Berlin Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Diesel aus biogenen Rest- und Abfallstoffen: Fragen und Antworten
Das sind die Hintergründe der derzeitigen Diskussion um den sogenannten C.A.R.E.-Diesel®
Klimaschonender Diesel aus "altem Frittenfett"? Paraffinische Dieselkraftstoffe versprechen klimafreundliche Mobilität und saubere Luft. Was sind paraffinische Dieselkraftstoffe? Wie umweltfreundlich sind sie?   ... [weiterlesen]

 
Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
53 Millionen Euro: Sono Motors schließt Community-Funding Kampagne erfolgreich ab
Mehr als 10.000 Unterstützer setzen in einer der größten Community-Funding Kampagnen Europas ein Zeichen für eine nachhaltige Zukunftsmobilität.
In einer der größten Community-Funding Kampagnen Europas, sind innerhalb von 50 Tagen durchschnittlich etwa eine Million Euro täglich in die Kampagne geflossen, davon rund 75 Prozent durch Reservierer des Solar Electric Vehicle Sion.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Bundesregierung spielt bei Kohleausstieg mit dem Feuer
Über den viel zu schwachen Kohlekompromiss
Der Kohleausstieg der Bundesregierung ist ein Verrat an Klima und Gesellschaft. Für das Weltklima ist das Ausstiegsdatum 2038 des historisch viertgrößten Klimaverschmutzers Deutschland ein viel zu kleiner Beitrag und ein Bruch des Pariser Klimaabkommens.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Der Kohleausstieg der Bundesregierung ist dicker Geschenkkorb für Industrie
Der eigentliche Skandal sind die jahrelangen Energiewende-Industrieprivilegien in zweistelliger Milliardenhöhe
Es geht völlig an der Realität vorbei, wenn der BDI jetzt Fake News über zu hohe Strompreise in die Welt setzt. Hier wird das Rad der Strompreislüge weitergedreht, die Energiewende habe den Strompreis verteuert. Studien zeigen das Gegenteil.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Abschuss frei: Messe in Dortmund bietet Jagd auf Eisbär, Elefant, Nashorn, Löwen
Geschäft mit dem Abschuss geschützter Arten boomt auf Europas größter Jagdmesse
Auf Europas größter Jagdmesse "Jagd und Hund" (Dortmund, 28. Januar bis 2. Februar) können Jäger den Abschuss auf gefährdete und geschützte Arten wie Eisbären, Nashörner, Elefanten, Löwen, Leoparden, Giraffen, Affen, Braunbären und Wölfe buchen - ganz legal.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Klimakrise, Artensterben, stoffpolitische Krise: Gleichgewicht des Planeten bedroht
Gemeingüter Boden, Wasser, Luft vor Raubbau und Umweltgiften schützen
Neben der Klimakrise und dem zunehmenden Artensterben gefährdet insbesondere unser verschwenderischer Umgang mit Rohstoffen, Chemikalien und den daraus hergestellten Produkten das ökologische Gleichgewicht unseres Planeten.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Besonders Ältere sehen Windräder als Störfaktor an
Aktuelle Umfrage offenbart die Einstellung der Deutschen zu Windrädern
Vor allem die Windkraft macht einen bedeutenden Teil der regenerativen Energien aus. Doch wie stehen die Deutschen zu Windkraftanlagen und Windrädern, und wie unterscheiden sich die Meinungen in den verschiedenen Altersgruppen?  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Fünf Schritte zur effizienten Heizung
Der Frühling ist die beste Zeit, mit ineffizientem Heizen Schluss zu machen und mit der Planung einer neuen Heizung zu beginnen.
Der Energiebedarf eines Haushaltes sinkt durch die Optimierung der Heizungsanlage enorm. Im Folgenden werden die fünf wichtigsten Maßnahmen zur Modernisierung einer Heizungsanlage aufgelistet.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Tag des Ökolandbaus & Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau
20 Jahre Innovationen für eine enkeltaugliche Landwirtschaft
BÖLW diskutiert, wie Land- und Lebensmittelwirtschaft mit Bio zukunftsfähig werden
"Öko-Betriebe sind Lösungsfinder für die Zeitenwende", sagt Felix Prinz zu Löwenstein, Vorsitzender des Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) auf dem 20. Jubiläum des Tags des Ökologischen Landbaus.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Alternative Nobelpreisträgerin Vandana Shiva unterstützt als Patin Europäische Bürgerinitiative gegen Pestizide
Widerstand gegen die pestizidintensive Landwirtschaft
Der Schutz von Trinkwasser, Artenvielfalt und menschlicher Gesundheit steht gegen die Profitinteressen von Agrarchemiekonzernen. Weltweit sind bäuerliche Betriebe durch ein falsches Agrar- und Handelssystem gefährdet. Seit Ende letzten Jahres sammelt ein breites, zivilgesellschaftliches Bündnis Unterschriften für die Rettung der Artenvielfalt und der bäuerlichen Landwirtschaft in ganz Europa.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Herausragende Beispiele in Sachen Nachhaltigkeit
BMU und UBA loben den ersten "Bundespreis Umwelt & Bauen" aus
Alle reden über Nachhaltigkeit - auch die Baubranche. Den passenden Gesprächsstoff liefert ein Preis, den das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) und das Umweltbundesamt (UBA) seit dem 21.01.2020 ausschreiben.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Klimapolitischer Fehlschlag mit vielen rechtlichen Fragezeichen
Stellungnahme von ClientEarth zum Kohleverstromungsbeendigungsgesetz
Die Jurist*innen von ClientEarth haben gestern eine Stellungnahme zum Kohleverstromungsbeendigungsgesetz beim Bundeswirtschaftsministerium eingereicht.
  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 


 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

28.01.2020
Artenschützer warnen: Tierhandel nach Europa ist Gesundheitsrisiko China ist größter Lieferant für lebende Reptilien in die EU


Die Umwelt im Fokus BDO und Kirchhoff Consult untersuchen die nichtfinanzielle Berichterstattung im DAX 30


Beflügelnde Wanderreisen: Neue Marke Activida geht an den Start


27.01.2020
SanLucar veröffentlicht neuen Bericht zur Unternehmensverantwortung auf der Fruit Logistika Die Sozial- und Umweltinitiativen der Premiummarke für Obst und Gemüse erstrecken sich weltweit an den verschiedenen SanLucar Standorten


Klimaschutz im Flecken Steyerberg: kein Verzicht, sondern mehr Freiheit Agentur für Erneuerbare Energien zeichnet im November die Gemeinde Flecken Steyerberg als Energie-Kommune des Monats aus

Fünf Schritte zur effizienten Heizung Der Frühling ist die beste Zeit, mit ineffizientem Heizen Schluss zu machen und mit der Planung einer neuen Heizung zu beginnen.

Klimawandel: erlassjahr.de und MISEREOR fordern Entschuldung für von Katastrophen betroffene Staaten Schuldenreport 2020 zeigt weitere Verschärfung der Schuldenkrise


Erstrangiger Einsatz für internationalen Klimaschutz YOKOHAMA-Umweltpolitik führt zur Aufnahme in die "A List 2019"


Neuer Lehrgang für eine neue Schönheit in Wirtschaft und Leben "Quintessenz 2020 - Meisterklasse für Transformations- und Nachhaltigkeitsmanagement" startet im März 2020.


  neue Partner
 
FORUM WASCHEN
Koordinationsbüro beim IKW