Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Mobilität & Reisen alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Bündnis 90/ Die Grünen Bundesvorstand, D-10115 Berlin
Rubrik:Mobilität & Reisen    Datum: 13.05.2019
Bundesregierung muss ihre Radblockadepolitik beenden
Radverkehr braucht mehr Platz, mehr Geld und mehr Sicherheit
Im Vorfeld des Nationalen Radverkehrskongresses des Bundesverkehrsministers Andreas Scheuer erklärt Stefan Gelbhaar, Sprecher für städtische Mobilität und Radverkehr:

Politisch hat Bundesverkehrsminister Scheuer bislang nicht geliefert. Er produziert hier warme Worte und dort schöne Bilder für den Radverkehr. Der Radverkehrskongress darf nicht nur eine weitere Shownummer werden. Nach über einem Jahr in der Regierung liegen alle Handlungsfelder weiter brach: Der Radverkehr braucht mehr Platz, mehr Geld und mehr Sicherheit.

Die bestehenden Straßenverkehrsgesetze müssen, wie es versprochen ist, endlich fahrradfreundlich ausgestaltet werden. Die Straßenverkehrsordnung braucht dringend ein Update. Die Einrichtung von Fahrradwegen und Fahrradstraßen muss für Kommunen endlich einfacher werden. Bei wichtigen Entscheidungen z.B. über Ampelschaltungen darf es nicht nur um die Flüssigkeit des Autoverkehrs gehen. In Zukunft muss die Flüssigkeit des Rad- und Fußverkehrs Vorrang haben. Über Tempo 30 müssen Kommunen selbst entscheiden dürfen. Der Abbiegeassistent für LKW und der Grünpfeil für Radfahrende müssen endlich kommen.

Das Fahrrad ist das umwelt-, klima- und gesundheitsfreundlichste Verkehrsmittel. Radfahren muss endlich sicherer und vor allem auch viel attraktiver werden. Unsere Vorschläge für eine fahrradfreundliche Straßenverkehrsordnung liegen auf dem Tisch. Jetzt ist der Bundesverkehrsminister am Zug - die Radblockadepolitik der Bundesregierung muss ein Ende haben.

Weitere Links:
Antrag Das Straßenverkehrsrecht reformieren - Straßenverkehrsordnung fahrrad- und fußverkehrsfreundlich anpassen

Die Fraktionspressestelle auf Twitter: @GruenSprecher

Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

22.05.2019
Klimaklage in 1. Instanz Zulässigkeit verweigert Europäisches Gericht sieht alle Bürger vom Klimawandel betroffen


21.05.2019
Drittes Kunstfest: "Arte & Vino" CantinaLaSelva unterstützt Unterwasser-Kunstpark gegen Schleppnetz-Fischerei


25 Jahre nachhaltiger Tourismus: ReNatour feiert mit großem Gewinnspiel


Hanni und Nanni werden umschwärmt Die Zwillinge vom Lindenhof retten die Bienen


Das Netzwerk für Nachhaltige Landwirtschaft hat einen neuen Chef: José Joaquín Campos Arce folgt auf André de Freitas


20.05.2019
Verstöße beim Umweltprüfverfahren zum AKW Paks II Schriftliche Stellungnahme an das Aarhus-Komitee in Genf wurde übersandt

Gigabit Region Stuttgart Jeder zehnte Haushalt geht bei Telekom-Deal leer aus!


30 Jahre Öffnung Eiserner Vorhang - 30 Jahre Grünes Band Glückwünsche von vier Umweltminister*innen für die einzigartige Lebenslinie bei Jubiläumsfeier am Dreiländereck Bayern-Sachsen-Tschechien

Demonstranten entern zum Weltbienen-Tag die Hamburger Touristenattraktion Miniatur Wunderland Miniatur Wunderland und die Kreativagentur Honey weisen mit einer gemeinsamen Mini-Protestaktion #bigproblem auf das Bienen- und Insektensterben hin


  neue Partner
 
KLASS-Filter GmbH
Permanent filtern ohne Leistungsabfall