Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Politik & Gesellschaft alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP), Pablo Ziller, Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Tel./Fax 030/49854050, D-10409 Berlin
Rubrik:Politik & Gesellschaft    Datum: 04.02.2019
Tempolimit braucht einen europäischen Rahmen
Jens-Eberhard Jahn (ÖDP): "Geschwindigkeitsbegrenzungen harmonisieren!"
Foto: trueffelpix - fotolia.de

Deutschland diskutiert mal wieder ein Tempolimit auf Autobahnen. Dazu erklärt Jens-Eberhard Jahn, Kandidat der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) für die Wahl zum Europa-Parlament im Mai: "Bis 2001 brauchte man für jedes Land in Europa ein eigenes Zahlungsmittel - heute gibt es den Euro. Aber bis heute hat jedes Land andere Geschwindigkeitsregelungen. Das verwirrt und könnte durchaus harmonisiert werden", so Jahn. Schließlich seien die Gründe für Geschwindigkeitsbegrenzungen überall ähnlich: Unfallzahlen, Ressourcenschonung, Lärmverringerung. Jahn fordert einen für alle EU-Mitgliedsstaaten verbindlichen Rahmen für zulässige Höchstgeschwindigkeiten auf Straßen. "Das schafft grenzüberschreitende Rechtssicherheit", so Jahn.

Deutschland sei auch das einzige EU-Land ohne Tempolimit auf Autobahnen. "Damit befinden wir uns in fragwürdiger Gesellschaft mit Ländern wie Afghanistan, Burundi und Nordkorea, die über kein vergleichbares Straßensystem verfügen", sagt Jahn und fordert: "Wenn die Bundesregierung in Sachen Tempolimit versagt, ist Europa gefragt Verantwortung für Umwelt und Gesundheit zu zeigen."

Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

19.02.2019
Green Petfood - nachhaltig, innovativ, außergewöhnlich! Wie Hundefutter die Welt nachhaltiger machen kann


Betriebliche Gesundheitsförderung 10 Minuten können viel verändern


Deine besondere Schleife Regional, handgemacht und umweltfreundlich


EDEKA und WWF - Seit 10 Jahren mehr Umweltschutz in Regalen und Lieferketten Pioniere von Fisch bis Verpackung


Gemeinsamer Aufruf zur Protestaktion am Europäischen Patentamt Forderung nach sofortigem Stopp der Patentierung herkömmlicher Züchtung

18.02.2019
Neuer Werbefilmstudiengang an der Hamburg Media School Der Begriff der Nachhaltigkeit wird in dem Studienplan eine besondere Rolle spielen


17.02.2019
BIOFACH-Bilanz Branchen-Treffpunkt, Wissensplattform & Impulsgeber der internalen Ökologischen Lebensmittelwirtschaft

Bester Bioladen 2019: Berghofer Biostadl als bestes Biofachgeschäft Deutschlands ausgezeichnet Bester Bioladen 2019 Schrot und Korn Leserwahl


16.02.2019
Sonne und Wind statt Braunkohle und Atomstrom Ein Kommentar von Franz Alt

  neue Partner
 
Green Petfood
foodforplanet GmbH & Co. KG
LUMA
Marcus Lukic-Walther