Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
GREEN BRANDS European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

  Letzte Meldungen:
Mit Null Emissionen und lärmfrei auf der letzten Meile
Kunden der memo AG in Berlin erhalten Bestellung mit Elektro-Lastenfahrrädern
Gewerbe- und Privatkunden der memo AG innerhalb des Berliner S-Bahn-Rings werden seit kurzem mit Elektro-Lastenrädern des Rad-Logistikers Velogista GmbH beliefert. Damit ist der Transport auf der letzten Meile bis zur Haustür des Kunden schneller und weitaus umwelt- und gesundheitsverträglicher als eine Zustellung mit einem LkW oder Transporter.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: memo AG, D-97259 Greußenheim Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Der IVN BEST garantiert biologisch-faire Textilien
Welche Umweltauflagen oder Arbeitsbedingungen muss ein Textil-Pproduzent erfüllen und nachweisen, damit seine Produkte einen Textil-Standard erfüllen? Oder umgekehrt: Welche Auflagen müssen nicht erfüllt werden, um zertifiziert zu werden? Und welches Label bekommt man dafür? Gerade die Ausnahmen haben dafür gesorgt, dass das Verbraucher-Vertrauen in die meisten Standards verlorengegangen ist. Aber es gibt eine Alternative. Sie heißt IVN BEST. Er ist der höchste Standard, der überhaupt für Naturtextilien erreichbar ist. Cotonea erfüllt ihn seit seiner Gründung 2003.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: Cotonea - Gebr. Elmer & Zweifel GmbH & Co KG, D-72658 Bempflingen Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Nachhaltig nachhaltig
Voigt & Schweitzer (ZINQ) bereits zum zweiten Mal auf dem Siegertreppchen des Deutschen Nachhaltigkeitspreises.
Gemeinsam mit dem Weltkonzern Procter & Gamble sowie der Fliegl Fahrzeugbau GmbH war der Gelsenkirchener Oberflächenspezialist Voigt & Schweitzer auch bei der diesjährigen Vergabe des deutschen Nachhaltigkeitspreises für den Sonderpreis Ressourceneffizienz im Düsseldorf nominiert.   ... [weiterlesen]

 
Quelle: Voigt & Schweitzer GmbH & Co. KG, D-45894 Gelsenkirchen Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Weltbodentag am 5. Dezember 2016
Europäische Bürgerinitiative hat Unterschriftensammlung zum Schutz des Bodens gestartet
BUND Naturschutz (BN) unterstützt als eine von europaweit über 400 Organisationen die Europäische Bürgerinitiative zum Schutz des Bodens. Bis September 2017 müssen hierzu mindestens 1 Million Unterschriften aus allen EU-Mitgliedsstaaten gesammelt werden.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Erster Nachhaltigkeits-Report einer privaten Stiftung in der Bundesrepublik nach GRI G4 Standard
Heinz Sielmann Stiftung veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht
Die Heinz Sielmann Stiftung veröffentlicht ihren ersten Nachhaltigkeitsbericht. Darüber hinaus gibt die Stiftung erstmals eine Entsprechenserklärung zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) ab.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Heinz Sielmann Stiftung, D-14641 Wustermark | OT Elstal Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Protestaktion zum Bundesverkehrswegeplan 2030
'Zukunft nicht wegbaggern - Alternativen statt Asphalt!'
Aktivisten der Jugendorganisation des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUNDjugend) haben gemeinsam mit Bürgerinitiativen vor dem Bundestag gegen den heute zur Abstimmung stehenden Bundesverkehrswegeplan demonstriert.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Umstellung PKW-Fuhrpark bei Rinn Beton- und Naturstein auf alternative Antriebe
Deutliche Reduzierung des CO2-Flotten-Ausstoßes hat hohe Priorität
Nachdem der Hersteller Rinn Beton- und Naturstein in Heuchelheim seit 2014 CO2-neutral produziert, wird nun auch der Fuhrpark entsprechend umgestellt. Die Fahrzeughersteller sind verpflichtet den CO2-Ausstoß ihrer Flotte nach einer EU-Verordnung bis 2020 auf durchschnittlich 95 gr/km zu senken. Daran möchte Rinn sich auch orientieren. Zu Beginn des Jahres 2016 hatte Rinn mit seiner Firmen-PKW-Flotte von 40 Fahrzeugen einen durchschnittlichen CO2-Ausstoß von 125 gr/km. Der bundesweite Durchschnitt laut Studie der "Deutschen Umwelthilfe" liegt bei 129 gr/km. Vor zwei Jahren wurde mit einem rein elektrisch betriebenen BMW I3 der Anfang gemacht. Er hat sich als Fahrzeug im Kurzstreckenverkehr bereits bewährt.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Rinn Beton- und Naturstein GmbH & Co. KG, D-35452 Heuchelheim Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Betriebliches Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement entwickeln - Ressourcen schonen
Fernstudium an der Universität Koblenz-Landau im Sommersemester 2017. Anmeldeschluss ist der 15. März 2017.
Zum Sommersemester 2017 bietet das Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung der Universität Koblenz-Landau erneut den Fernstudienkurs "Betriebliches Umweltmanagement und Umweltökonomie" an. Anmeldeschluss ist der 15. März 2017.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung (ZFUW) Universität Koblenz-Landau, D-56070 Koblenz Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Die Atomkonzerne sind bereits entschädigt - viel zu stark
Schon in der Atommüllfrage ist vom Verursacherprinzip abgewichen worden
Michael Müller, Bundesvorsitzender der NaturFreunde Deutschlands, erklärt sich zum heutigen Urteil des Bundesverfassungsgerichts, demzufolge AKW-Betreibern eine Entschädigung für den Atomausstieg zusteht.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München Druckausgabe 

  Letzte Meldungen:
Rotkohl und Co: Superfood aus regionalem Anbau
VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. über Wintergemüse mit Nährstoffplus
Berlin, 02. Dezember 2016. Lange Zeit als langweilige Hausmannskost abgetan, kommen heimische Kohlsorten wieder in Mode. Jenseits von gehaltvollen Eintöpfen und zerkochten Beilagen sind die aromatischen Köpfe vielseitig verwendbar und punkten mit inneren Werten. Die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. informiert über Inhaltsstoffe, Wirkungen und abwechslungsreiche Zubereitungsideen.  ... [weiterlesen]

 
Quelle: Die Verbraucher Initiative e.V., D-12435 Berlin Druckausgabe 

Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

07.12.2016
Von Mensch zu Mensch - Creativhotel Luise feiert 60 Jahre Jubiläum in Erlangen Umweltfreundlich, sozial und kreativ geht Hotelierfamilie Förtsch in die Zukunft


Steinheilkunde in der TCM Wirkung und Anwendung der wichtigsten Heilsteine bei Beschwerden und Krankheiten


06.12.2016
Urteil bestätigt: Deutschland steigt aus der Atomkraft aus Das ist ein guter Tag für die Energiewende.

Bittere Nachricht zu Nikolaus Schokolade bleibt unfair


Teilerfolg für Atomkonzerne Bürger zahlen die Zeche

Die Atomkonzerne sind bereits entschädigt - viel zu stark Schon in der Atommüllfrage ist vom Verursacherprinzip abgewichen worden

Kundenorientierung für lokale Unternehmen bei Seitentitel und Seitenbeschreibung Grundlegendes damit Ihre Zielgruppe auf Ihren Link im Internet klickt


05.12.2016
Betriebliches Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement entwickeln - Ressourcen schonen Fernstudium an der Universität Koblenz-Landau im Sommersemester 2017. Anmeldeschluss ist der 15. März 2017.


Wenn das Leben siegt, wird es keine Verlierer mehr geben Eine Solidaritätsbotschaft an Standing Rock aus dem Friedensforschungszentrum Tamera, von Martin Winiecki


  neue Partner
 
fischerwerke GmbH & Co. KG
EIN UNTERNEHMEN DER UNTERNEHMENSGRUPPE FISCHER