forum anders reisen - Das Portal für nachhaltigen Tourismus. Bunte Reiseideen von 100 Veranstaltern.

Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Storytelling statt PowerPoint European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Mobilität & Reisen alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

   1 - 10     von 1790
  1. (Artikel freie Autoren vom 25.11.2014) Mobilität & Reisen:
    Das ist Engagement.
    Weserbergland-Camping Heinsen führt ECOCAMPING ein
    [Quelle: ECOCAMPING e.V. Constanze Rau, D-78467 Konstanz]
    Der Weserbergland-Camping Heinsen in Niedersachen erhält die ECOCAMPING Auszeichnung für sein Engagement in den Bereichen Umwelt, Qualität und Sicherheit. Der Campingplatz liegt direkt an der Weser und die Betreiber-Familie Reus setzt sich aktiv für den Erhalt der Natur ein.  ... [weiterlesen]
  2. (Artikel freie Autoren vom 21.11.2014) Mobilität & Reisen:
    Elefantentourismus: Abschied von Elefanten in Ketten?
    Erste Reiseanbieter wollen tierfreundlicher werden
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Immer mehr Reiseveranstalter wollen Angebote aus dem Programm nehmen, die Touristen hautnahen Kontakt mit Elefanten versprechen. Dies ist das Ergebnis von Gesprächen der Artenschutzorganisation Pro Wildlife mit Reise-Anbietern, die Elefantenreiten und den Besuch von Elefantencamps im Angebot haben. AIDA Cruises, TUI Deutschland, Hauser Exkursionen und Geograf Exkursionen haben angekündigt, ihr Portfolio zu überarbeiten - zugunsten eines elefantenfreundlichen Tourismus. In Asien und zunehmend auch in Afrika werden Elefantenbabys oft in freier Natur eingefangen und brutal misshandelt, um als gezähmte Showtiere für Touristenattraktionen herzuhalten. Nicht selten werden solche Tiere für Mahouts und Besucher zur tödlichen Gefahr.  ... [weiterlesen]
  3. (Artikel freie Autoren vom 11.11.2014) Mobilität & Reisen:
    Alternativen zum Flugverkehr müssen gestärkt werden
    Flugreisen schaden dem Weltklima maximal
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    "Flugreisen schaden dem Weltklima wie kein anderes Fortbewegungsmittel. Daher muss Bahnfahren deutlich attraktiver gemacht werden. Nur mehr Bahn und Schienen helfen dem Klima. Milliarden von Steuergeldern in den Ausbau von Flughäfen wie in Berlin und München zu pumpen ist der falsche Weg", kommentiert Eva Bulling-Schröter, energie- und klimapolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE den Klima-Index 2014 der Organisation Atmosfair, der heute in Berlin vorgestellt wurde. Danach haben die CO2-Emissionen pro Fluggast zwar abgenommen, die rasante Zunahme des Flugverkehrs hat aber insgesamt zu mehr Treibhausgasen geführt. Bulling-Schröter weiter:  ... [weiterlesen]
  4. (Artikel freie Autoren vom 11.11.2014) Mobilität & Reisen:
    Dobrindt muss mit der Bahn nachverhandeln
    Anlässlich der heutigen Vorstellung der Neuauflage der Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung (LuFV II) zwischen Bund und Deutsche Bahn AG erklären Sven-Christian Kindler, Sprecher für Haushaltspolitik, und Matthias Gastel, Sprecher für Bahn
    [Quelle: Bündnis 90/ Die Grünen Bundesvorstand, D-10115 Berlin]
    Die heute vorgestellte Neuauflage weist massive Mängel auf. Sie ist viel zu stark auf die kurzfristigen wirtschaftlichen Interessen der DB AG ausgerichtet. Obwohl viel Geld vom Bund in Richtung Bahn fließt, unterbleiben wichtige Investitionen in die Infrastruktur und eine kritische Kontrolle der Mittelverwendung. Die Stellungnahme des Bundesrechnungshofes ist eine schallende Ohrfeige für Verkehrsminister Dobrindt.  ... [weiterlesen]
  5. (Artikel freie Autoren vom 11.11.2014) Mobilität & Reisen:
    Camping nachhaltig genießen
    Freizeit- und Wohnpark am Lippesee erhält ECOCAMPING Auszeichnung
    [Quelle: ECOCAMPING e.V. Marion Meyer, D-78462 Konstanz]
    Auf dem Bayerischen Campingtag International in Bad Windsheim überreichte Marco Walter, Geschäftsführer von ECOCAMPING e.V., Michael Brusche, Betreiber des Freizeit- und Wohnparks am Lippesee, die ECOCAMPING Auszeichnung.  ... [weiterlesen]
  6. (Artikel freie Autoren vom 07.11.2014) Mobilität & Reisen:
    GDL-Streik ist auch das Ergebnis der Privatisierung der Deutschen Bahn
    "Ohne Privatisierung der Bahn hätten wir diese Verhältnisse nicht!!"
    [Quelle: Ökologisch-Demokratische Partei Bundesverband, D-97070 Würzburg]
    Deutschland steht still! Die Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL) sorgt an diesem Wochenende für massive Behinderungen im Personen- und Güterverkehr der Deutschen Bahn und zieht damit die Wut vieler Bundesbürger und mancher Medien auf sich. Aus dem Blick gerät dagegen schnell, "wie hausgemacht diese Situation ist", erklärt Ulrich Brehme, verkehrspolitischer Experte von der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP).  ... [weiterlesen]
  7. (Artikel freie Autoren vom 05.11.2014) Mobilität & Reisen:
    Bestätigung der Luftverkehrsteuer ist ein richtiger Schritt
    Das Bundesverfassungsgericht hat heute bestätigt, dass die Luftverkehrsteuer verfassungskonform ist. Das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) begrüßt das Urteil und verweist auf die ökologische und ökonomische Wichtigkeit der Steuer
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Die rheinland-pfälzische Regierung hatte 2011 den Antrag gestellt, die Luftverkehrsteuer wegen Passagierrückgängen an den heimischen Regionalflughäfen zu kippen - der Erste Senat des Bundesverfassungsgerichts lehnte dies heute ab. Das Gericht urteilte, dass die Luftverkehrsteuer keine Grundrechte der Luftverkehrsunternehmen oder Passagiere verletze, die Steuer dementsprechend nicht gegen das Grundgesetz verstoße. "Das FÖS begrüßt die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts, gerade weil die Luftverkehrsteuer richtig und wichtig ist und auch bleibt", kommentiert Damian Ludewig, Geschäftsführer des FÖS. "Mit der Luftverkehrsteuer werden die massiven Steuervergünstigungen des klimaschädlichsten Verkehrsträgers zumindest zu einem kleinen Teil reduziert".  ... [weiterlesen]
  8. (Pressemeldung Verband/Verein vom 31.10.2014) Mobilität & Reisen:
    Nur ein Cent mehr auf Sprit bringt höhere Einnahmen als Dobrindts Mini-Maut
    Das immer kleiner werdende Maut-Konzept überzeugt nicht und erreicht keine Ziele.
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Um die Infrastruktur effektiver zu finanzieren, würde bereits ein minimaler Eingriff ausreichen: Eine Anpassung der Energiesteuer auf Benzin und Diesel um einen Cent generiert mehr Einnahmen als Dobrindts Maut-Vorschlag, dessen Aufwand das Ergebnis nicht rechtfertigt.  ... [weiterlesen]
  9. (Artikel freie Autoren vom 30.10.2014) Mobilität & Reisen:
    Nachhalter Campingurlaub in Kroatien
    Campingplatz Kovacine und ZATON Holiday Resort erhalten ECOCAMPING Auszeichnung
    [Quelle: ECOCAMPING e.V. Marion Meyer, D-78462 Konstanz]
    Campingplatz Kovačine in Cres und ZATON Holiday Resort in Nin erhalten die ECOCAMPING Auszeichnung auf dem Kroatischen Campingkongress in Starigrad Paklenica. Marco Walter (Geschäftsführer ECOCAMPING e.V.) überreichte die Auszeichnung gemeinsam mit Daglas Koraca (Kroatisches Tourismusministerium) und Tihomir Nikolas (Präsident des Kroatischen Campingunternehmer Verbandes KUH) an die beiden vorbildlichen Unternehmen. Um die Auszeichnung zu erhalten, musste Engagement in den Bereichen Umweltschutz, Qualität und Sicherheit bewiesen werden.   ... [weiterlesen]
  10. (Artikel freie Autoren vom 28.10.2014) Mobilität & Reisen:
    Klimafreundlich Campen in Rheinland-Pfalz
    Wirtschaftsministerin Lemke zeichnet drei Campingplätze aus
    [Quelle: ECOCAMPING e.V. Marion Meyer, D-78462 Konstanz]
    Eveline Lemke, Ministerin für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung Rheinland-Pfalz, überreichte drei rheinland-pfälzischen Campingplätzen die Auszeichnung "Klimafreundlicher Betrieb": Der Campingpark Kronenburger See in Hallschlag (LK Vulkaneifel), der Prümtal-Camping in Oberweis (LK Eifelkreis Bitburg-Prüm) sowie der Camping im Eichenwald in Mittelhof (LK Altenkirchen) wurden aufgrund ihres klimaschonenden Camping-Betriebs ausgezeichnet. Die Urkundenvergabe fand statt im Rahmen der Auszeichnungsveranstaltung des Projekts "Klimafreundlich Campen in Rheinland-Pfalz" auf dem Prümtal-Camping in Oberweis. Insgesamt 24 Campingplätze hatten an dem Projekt zu einem klimafreundlicheren Betrieb teilgenommen.  ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 1790
Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

27.11.2014
Traditioneller Weihnachtsbaum 2014 für den Deutschen Bundestag aus dem Naturpark Hessische Rhön Traditioneller Weihnachtsbaum 2014 für den Deutschen Bundestag aus dem Naturpark Hessische Rhön


Windpark Altertheim von Green City Energy in Unterfranken fertiggestellt Der unterfränkische Windpark Altertheim des alternativen Energiedienstleisters Green City Energy ist komplett montiert.


Edelholz von Life Forestry Handwerkliches Können entscheidet über Qualität


26.11.2014
Creativhotel Luise erhält Auszeichnung "TripAdvisor-Öko-Spitzenreiter" Platin-Status für umweltfreundliche Geschäftspraktik im Öko-Hotel in Erlangen


Ost-West-Solaranlagen erreichen rund 40% mehr Ertrag Gewerbedächer profitieren von PV-Anlagen mit Ost-West-Ausrichtung


Wo Teakholzanbau eine Königsdisziplin ist Life Forestry Standort Ecuador


25.11.2014
Putenmast: Bundesregierung dreht Däumchen - die Geflügelindustrie freut's Zur veröffentlichten Antibiotika-Evaluierung von Putenmastbetrieben in Nordrhein-Westfalen erklärt Friedrich Ostendorff, Sprecher für Agrarpolitik:

Schulessen: Über die Qualität zu jammern reicht nicht, Herr Schmidt Zur Studie über die Qualität deutscher Schulverpflegung und den Forderungen des Ernährungsministers Schmidt, erklären Nicole Maisch, Sprecherin für Verbraucherpolitik und Özcan Mutlu, Sprecher für Bildungspolitik:

Luftschadstoffe: EU Zahlen sind alarmierend Zu den neusten Zahlen der Europäischen Umweltagentur zu Luftschadstoffen in Europa erklären Peter Meiwald, Sprecher für Umweltpolitik, und Annalena Baerbock, Sprecherin für Klimapolitik:

  neue Partner
 
Vireo.de
Hermann Hetzer