Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Empfehlen Sie natur weiter  & sichern Sie sich eine Prämie Ihrer Wahl. European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Haus & Garten alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

   1 - 10     von 1364
  1. (Artikel freie Autoren vom 17.08.2014) Haus & Garten:
    Wer zieht ein Jahr mietfrei ins EnergieSpeicherPlusHaus?
    Testfamilie gesucht! EnergieSpeicherPlusHaus auf Herz und Nieren testen, 1 Jahr mietfrei wohnen.
    [Quelle: Dr. Franz Alt Journalist, D-76530 Baden-Baden]
    Bis zum Jahresende entsteht in Lohfelden bei Kassel und in Hallbergmoos bei München ein ganz besonderes Gebäude: Die Dynahaus GmbH & Co. KG baut dort ein EnergieSpeicherPlusHaus mit SMA Smart Home-Technologie, welches mehr Energie erzeugt als der Bewohner verbraucht.  ... [weiterlesen]
  2. (Artikel freie Autoren vom 16.08.2014) Haus & Garten:
    Gleiche Kraft mit weniger Aufwand
    Staubsauger werden sparsamer - Hersteller müssen Saugkraft nachweisen
    [Quelle: Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-14193 Berlin]
    Am 1. September 2014 treten neue Vorgaben für Staubsauger in Kraft. Die Geräte müssen weniger Strom verbrauchen und robuster gebaut sein. Die Präsidentin des Umweltbundesamtes Maria Krautzberger begrüßt die Regelung: "In den letzten Jahren haben Hersteller Geräte mit hohen Watt-Zahlen vermarktet. Diese sind aber nicht leistungsfähiger, wie viele glauben. Teilweise wurden die Verbraucher hier getäuscht. Besser erkennen lässt sich zukünftig auch, wie laut und wie saugstark der Staubsauger ist. Darauf weist ein Etikett auf dem Gerät hin." EU-weit könnten mit der Neuregelung bis zum Jahr 2020 knapp 5 Kraftwerke eingespart werden. Die Vorgaben sind Teil der Ökodesign-Richtlinie, die unter anderem für mehr Energieeffizienz und Sicherheit bei Verbraucherprodukten sorgt.  ... [weiterlesen]
  3. (Artikel freie Autoren vom 03.08.2014) Haus & Garten:
    Comeback der grünen Dächer: Klimaanlage und Wärmepolster
    DBU fördert Projekte zur Dachbegrünung für Arten-, Klimaschutz und besseres Wohngefühl.
    [Quelle: Dr. Franz Alt Journalist, D-76530 Baden-Baden]
    Mehr Lebensraum für Tiere und Pflanzen - weniger Heizkosten für Menschen: Dachbegrünung erlebt derzeit ein Comeback. In keinem Land gibt es so viele grüne Dächer wie in Deutschland. Dabei ist die Erfindung schon Jahrhunderte alt. Nun gibt es heutzutage zwar keine Wohngruben mit Grasabdeckungen mehr, aber Flachdächer und geneigte Dächer bieten großes Potenzial für Dachbegrünungen. Sie haben positive Auswirkungen für Umwelt, Natur und Gebäude und können stadtökologische Probleme und Auswirkungen des Klimawandels wie Starkregenfälle oder Hitzeperioden entschärfen.  ... [weiterlesen]
  4. (Artikel freie Autoren vom 31.07.2014) Haus & Garten:
    Gift im Garten:
    Neuer Flyer zu Glyphosat
    [Quelle: Umweltinstitut München e.V., D-80336 München]
    In Deutschland sind 84 glyphosathaltige Unkrautvernichtungsmittel wie das Monsanto-Produkt 'Roundup' auf dem Markt zugelassen, 46 davon auch für den Haus- und Kleingartenbereich. Viele Menschen wenden diese Pflanzengifte völlig bedenkenlos und oftmals illegal an. Hinzu kommt eine skandalöse Verkaufspraxis: Die Spritzmittel können problemlos über das Internet oder in Garten- und Baumärkten bezogen werden, häufig ohne jede Beratung.   ... [weiterlesen]
  5. (Pressemeldung Unternehmen vom 27.07.2014) Haus & Garten:
    "Recycling Master"
    Premium-Dienstleister Lightcycle geht mit neuer Umwelt-App innovative Wege zum Thema Entsorgung
    [Quelle: Redaktionsbüro LIGHTCYCLE, D-10203 Berlin]
    Lightcycle, das deutschlandweite Rücknahmesystem von LED- und Gasentladungslampen, geht neue Wege, um die Öffentlichkeit für das Thema Recycling zu sensibilisieren und zu umweltbewusstem Handeln zu mobilisieren. So hat das Non-Profit Unternehmen jetzt eine neue App entwickelt, die sowohl Unterhaltung als auch Informationen in Sachen Umwelt verspricht. "Recycling Master" heißt die ab sofort verfügbare, kostenfreie Spiele-App, bei der Menschen mit Umweltbewusstsein und Spieltrieb ihre Fingerfertigkeit demonstrieren können. Ein weiterer Vorteil der für gängige Smartphones und Tablets (Android und iOS) konzipierten App: Nutzer können ihr mit Hilfe der App erlerntes Wissen umgehend demonstrieren und Freunden und Bekannten zeigen, wer der "Recycling Master" ist.  ... [weiterlesen]
  6. (Artikel freie Autoren vom 18.07.2014) Haus & Garten:
    Energiesparend und einbruchsicher: KlimaHausTüren ECO100® von RUBNER TÜREN
    Holz-Haustüren mit ökologischer Kork-Dämmung
    [Quelle: Rubner Türen AG, I-39030 Kiens]
    Die Atomwerkskatastrophe von Fukushima und die Unruhen in Nahost haben der Diskussion um alternative Energiequellen neuen Auftrieb gegeben. Ein genereller Umstieg auf Alternativenergie ist jedoch in absehbarer Zeit kaum realistisch. Die Möglichkeiten, Energie einzusparen sind dagegen vielfältig und schnell umsetzbar.  ... [weiterlesen]
  7. (Artikel freie Autoren vom 14.07.2014) Haus & Garten:
    Dämmen mit Strohballen wird jetzt noch einfacher
    Jetzt darf jeder mit Baustroh dämmen
    [Quelle: Dr. Franz Alt Journalist, D-76530 Baden-Baden]
    Direktes Verputzen und die Dämmung von Außenwänden sind ab sofort Bestandteil der Allgemeinen Bauaufsichtlichen Zulassung  ... [weiterlesen]
  8. (Artikel freie Autoren vom 21.06.2014) Haus & Garten:
    Lohnen sich Stromspeicher und Selbstverbrauch?
    [Quelle: Dr. Franz Alt Journalist, D-76530 Baden-Baden]
    In Deutschland ist zurzeit kein Argument zu doof, um nicht gegen erneuerbare Energien ins Feld geführt zu werden. Die Energiewende sei zu teuer, die Versorgung zu unsicher, die Technik noch nicht ausgereift und der Zubau gehe zu schnell. Voraussetzung für das Gelingen der Energiewende ist freilich, dass sie intelligent und möglichst frei von Partikularinteressen gestaltet wird. Der Umbau muss rasch organisiert werden, denn wir haben - wie der jüngste Weltklimabericht wieder einmal deutlich gemacht hat - nicht unendlich viel Zeit. Die Bundesregierung propagiert zwar verbal die Energiewende, aber faktisch bremst sie diese ganz im Sinne der alten Energiewirtschaft aus und verschläft die Zukunft mit falschen und unhaltbaren Argumenten.  ... [weiterlesen]
  9. (Pressemeldung Unternehmen vom 17.06.2014) Haus & Garten:
    Winter vorbei - Richtige Dämmung vergessen?
    Jetzt beginnt die Zeit für Solaranlagen und Nachrüstungen!
    [Quelle: Fachverband Schaumkunststoffe und Polyurethane e. V., D-70435 Stuttgart]
    Nach der wichtigsten Heizperiode im Jahr, den Wintermonaten, beginnt die Saison für die Übergangsheiz-Zeit, insbesondere auch mit Solarheizungen sowie die Zeit der Nachrüstung mit entsprechender Dämmung. Wenn die Heizrechnung für die Wintersaison ins Haus kommt, wird vielen bewusst, dass noch Potential für Energieeinsparung im Haus schlummert. Dies gilt auch bei den Solaranlagen, deren warme Wassertemperatur ohne Verluste dorthin transportiert werden soll, wo sie in der Heizung oder Warmwasserversorgung ge-braucht wird. Dies gelingt nur mit richtig gedämmten Rohrleitungen. Die wichtigste gesetzliche Grundlage für das Energiesparen im Ein- oder Mehrfamilienhaus ist die Energieeinspar-verordnung (EnEV), die in ihrer novellierten Version im Mai 2014 in Kraft tritt. Sie ersetzt die bisherige und bereits zweimal überarbeitete Energieeinsparverordnung aus dem Jahr 2002.  ... [weiterlesen]
  10. (Pressemeldung Partei vom 10.06.2014) Haus & Garten:
    Natur nah - Grün in der Stadt
    Die Stadt der Zukunft muss grün sein.
    [Quelle: Bündnis 90/ Die Grünen Bundesvorstand, D-10115 Berlin]
    Zum Tag der Umwelt am 05.06.2014 unter dem Motto "Natur ganz nah - gut leben in der Stadt" erklären Peter Meiwald, Sprecher für Umweltpolitik, und Christian Kühn, Sprecher für Bau- und Wohnungspolitik:   ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 1364
Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

30.08.2014
Ukraine-Krise - Atomphysiker Buchner (MdEP) sieht AKWs in großer Gefahr! Klaus Buchner (ÖDP): "Die Bundesregierung muss nun aktiv werden um eine atomare Katastrophe in der Ukraine zu verhindern!"


28.08.2014
"fair.2015" Neuer FAIRTRADE-Taschenkalender lieferbar


27.08.2014
Friedenskonzert und Meditation in der Sonnen-Arche Berührende Veranstaltung im Umwelt- und Begenungszentrum von David gegen Goliath e.V.


Windpark Maßbach von Green City Energy fertiggestellt und am Netz Mit dem Windpark Maßbach ist der zweite bayerische Windpark von Green City Energy am Netz, Der Park wurde als finanzielles Bürgerbeteiligungsmodell angeboten und ist seit März 2014 voll platziert. Aktuell ist in Altertheim ein weiterer Windpark im B


100 Prozent Versorgung mit heimischen Öko-Äpfeln möglich Naturland Obstbaubetrieb Blank erhält Besuch von Minister Alexander Bonde


Markt für nachhaltige Investments wächst kräftig Life Forestry bestätigt den Marktbericht Nachhaltige Geldanlagen 2014


Nachhaltigere Getränkeverpackung VERBRAUCHER INITIATIVE veröffentlicht Video zu Kunden-Aktion

26.08.2014
EU-weite Energiewende könnte Südeuropas Wirtschaft stärken Forscher schlagen Klimapolitik gegen Eurokrise vor - Energiepolitik als zentrales EU-Gemeinschaftsprojekt.

Schönes Wetter beflügelt Fahrradbranche Der milde Winter und das schöne Frühjahr 2014 haben zu einem Absatzzuwachs von vier Prozent gegenüber dem Vorjahr geführt.


  neue Partner
 
PR-KommunikationsWelt
Karin Weidenbacher
Castolin Eutectic
Simona Serban
Schlosspark-Klinik Dr. von Rosen
Klinik für Naturheilkunde