Wissen Sie, was Sie atmen? Luftsauerstoff. Ab 50+ macht ihn Airnergy für Sie voll nutzbar.

Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
GREEN BRANDS European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Energie & Technik alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

   1 - 10     von 4302
  1. (Artikel freie Autoren vom 28.07.2015) Energie & Technik:
    Die wahre Ursache der französischen Bauernblockaden ist der Ölpreisverfall
    Die weltweiten Lebensmittelpreise folgen sehr exakt den Ölpreisen
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Weil angeblich deutsche und spanische Niedriglöhne die Lebensmittelpreise senken, greifen französische Bauern zur aggressiven Selbstjustiz. Sie blockieren die Grenzen und weisen jeden Lebensmitteltransport zurück.  ... [weiterlesen]
  2. (Pressemeldung Unternehmen vom 27.07.2015) Energie & Technik:
    Mehr Blackouts durch Intelligente Stromzähler?
    Neubauten oder grundsanierte Gebäude müssen in Deutschland seit 2010 mit sogenannten "Intelligenten Stromzählern" ausgestattet werden.
    [Quelle: Dr. Franz Alt Journalist, D-76530 Baden-Baden]
    Wissenschaftler des Instituts für Theoretische Physik der Universität Bremen äußern Zweifel daran, dass dieser Ansatz immer das leistet, wozu er erdacht wurde - nämlich Stromschwankungen im Netz zu verringern.  ... [weiterlesen]
  3. (Pressemeldung Unternehmen vom 27.07.2015) Energie & Technik:
    greenmatch - Rendite und Sicherheit mit Erneuerbaren Energien
    Professionelle Software zur Steuerung des Investment Managements
    [Quelle: greenmatch GmbH, CH-4102 Binningen]
    Der Markt für Windkraft- und Photovoltaik-Kraftwerke wird erwachsen. Der Wettbewerb mit den konventionellen Energieformen nimmt zu. Die internetbasierte Software greenmatch ist das richtige Werkzeug, damit Rendite und Sicherheit in Einklang bleiben.  ... [weiterlesen]
  4. (Artikel freie Autoren vom 24.07.2015) Energie & Technik:
    Frankreich ohne Energiewende
    Frankreich bleibt gefangen in seiner Atomfalle. Daran ändert auch das neue Energiewende-Gesetz nichts, das in dieser Woche verabschiedet wurde.
    [Quelle: Dr. Franz Alt Journalist, D-76530 Baden-Baden]
    Nach dem Gesetz soll der Energieverbrauch bis 2050 halbiert werden und mehr Strom aus erneuerbaren Quellen kommen. Umweltministerin Segolene Royal erklärte stolz: "Frankreich hat jetzt das fortschrittlichste Energiegesetz unter den Industrieländern." Was aber ist die Wirklichkeit?   ... [weiterlesen]
  5. (Pressemeldung Unternehmen vom 23.07.2015) Energie & Technik:
    Energie, die begeistert
    Biogasanlage Raitzen startet durch
    [Quelle: UDI Beratungsgesellschaft mbH, D-90329 Nürnberg]
    Nürnberger Finanzdienstleister und Projektierer für Erneuerbare-Energie-Anlagen realisiert seine 46. Biogasanlage. Bürgermeister Michael Reinhardt gibt den "Startschuss" für die erste Biomethaneinspeisung ins Erdgasnetz. In enger Abstimmung mit der Gemeindeverwaltung, dem Bürgermeister und der Bevölkerung wurde der Bau der Biogasanlage Raitzen nach nur zehn monatiger Bauzeit jetzt im Juli fertiggestellt.  ... [weiterlesen]
  6. (Artikel freie Autoren vom 22.07.2015) Energie & Technik:
    Emnid-Umfrage belegt: 79 Prozent der Befragten lehnen Windkraft im Wald ab
    Nur acht Prozent der Befragten sagen: "Das Thema interessiert mich nicht."
    [Quelle: Deutsche Wildtier Stiftung, D-22113 Hamburg]
    Windkraftanlagen im Wald werden von 79 Prozent der Befragten abgelehnt. Das ist das Ergebnis der neuesten repräsentativen Emnid-Umfrage, die von der Deutschen Wildtier Stiftung in Auftrag gegeben wurde. Auf die Frage: "Für den Ausbau der Windenergie sollten generell keine Waldgebiete verschwinden oder zerschnitten werden", antworteten 79 Prozent der Befragten: "Dem stimme ich zu!"   ... [weiterlesen]
  7. (Pressemeldung Verband/Verein vom 21.07.2015) Energie & Technik:
    Solarthermische Kraftwerke - ein Gewinn auch für die soziale Entwicklung in Nordafrika
    Social CSP - Studie von Germanwatch und Wuppertal Institut formuliert Nachhaltigkeits-Anforderungen und Best Practice-Empfehlungen
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Solarthermische Kraftwerke (CSP, concentrated solar power) an ihren nordafrikanischen Standorten stellen nicht nur erneuerbare Stromlieferanten für den steigenden Energiebedarf im südlichen Mittelmeerraum dar, sondern bringen auch große Vorteile für die regionale Entwicklung.  ... [weiterlesen]
  8. (Artikel freie Autoren vom 21.07.2015) Energie & Technik:
    Smartphones im Fairness-Test
    Im Vergleich von sozialen Nachhaltigkeits-Kriterien "fairer" Smartphones, schneidet weiterhin das Fairphone besser ab als von TCO zertifizierte Samsung-Smartphones.
    [Quelle: ECO-News Deutschland, D-81371 München]
    Wenige Tage nach dem Verkaufsstart des Fairphone 2, von dem bereits über 3500 Stück bestellt wurden, präsentiert Südwind die Ergebnisse einer, vom niederländischen Forschungsinstitut SOMO durchgeführten Studie zur sozialen Nachhaltigkeit "fairer" Smartphones.  ... [weiterlesen]
  9. (Pressemeldung Unternehmen vom 21.07.2015) Energie & Technik:
    Japans Regierung will Tausende in verstrahlte Gebiete um Fukushima zurück zwingen
    Greenpeace-Messungen: Radioaktivität weiter auf gefährlich hohem Niveau
    [Quelle: Dr. Franz Alt Journalist, D-76530 Baden-Baden]
    Die Radioaktivität im etwa 30 Kilometer von Fukushima entfernten Distrikt Iitate ist auch vier Jahre nach der Reaktorkatastrophe teilweise noch so hoch, dass eine Rückkehr der Menschen in ihre Häuser nicht zu verantworten ist. Dies ergaben Messungen der unabhängigen Umweltschutzorganisation Greenpeace.   ... [weiterlesen]
  10. (Pressemeldung Unternehmen vom 21.07.2015) Energie & Technik:
    EWE bündelt gesellschaftliches und ökologisches Engagement
    Energiedienstleister legt ersten Nachhaltigkeitsbericht vor
    [Quelle: EWE AG, D-26122 Oldenburg]
    Die EWE AG (Oldenburg) hat unter dem Titel "Werte schaffen für unsere Region" ihren ersten Nachhaltigkeitsbericht vorgelegt. Darin stellt der Energiedienstleister seine Aktivitäten im gesellschaftlichen, ökologischen und wirtschaftlichen Bereich systematisch dar und formuliert konkrete Ziele, die er bis zum Jahr 2020 erreichen will.  ... [weiterlesen]
   1 - 10     von 4302
Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

29.07.2015
Zimmer im Grünen gesucht: Wohnraum für den Wildbienen-Nachwuchs Deutsche Wildtier Stiftung empfieht: Mut zu ein bisschen Wildnis im Garten

28.07.2015
SEKEM erhält "Land for Life Award" der Vereinten Nationen Award für herausragenden Beitrag bei der Bekämpfung von Bodenerosion durch biologischdynamische Landwirtschaft

Die wahre Ursache der französischen Bauernblockaden ist der Ölpreisverfall Die weltweiten Lebensmittelpreise folgen sehr exakt den Ölpreisen


Deutschland braucht die Rohstoffwende Um Rohstoffe in Zukunft verantwortlich zu fördern, weiterzuverarbeiten und zu nutzen, braucht es konkrete, umfassende und rohstoffspezifische Nachhaltigkeitsziele.

Halbjahresbilanz der Bahn: Da hilft auch kein Konzernumbau Die dramatischen Gewinneinbrüche der DB sind nicht allein durch Streiks zu erklären

Reserveantibiotika lassen Resistenzentwicklungen steigen Reserveantibiotika haben in unseren Ställen nichts zu suchen - sie sollten der Humanmedizin vorbehalten werden.

Störgeräusche: Ursachen und Therapien des Tinnitus Dr. Wormer zeigt auf, was Betroffene tun können, um lästige "Hintergrundmusik" im Ohr in den Griff zu bekommen


secupay analysiert: Welches Potenzial besitzt Omnichannel? Die Zeiten ändern sich. Und mit ihnen die Verbraucher.

Mit 2,5 Millionen Unternehmensbienen für den Bienenschutz Bienen gehören zu den besten Botschafterinnen für die Bedeutung der biologischen Vielfalt


  neue Partner