Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Umwelt & Naturschutz alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Gaia - Bäume sind cool! Ilyas Bublis, D-10625 Berlin
Rubrik:Umwelt & Naturschutz    Datum: 03.11.2011
GAIA pflanzte eine Sumpf-Eiche als ein lebendiges Symbol für die Völkerverständigung, den Umweltschutz und für die Solidarität.
Vor 50 Jahren kamen die ersten Türken als Gastarbeiter
Das Umweltprojekt GAIA pflanzte am Donnerstag, 2. November 2011, 14.00 Uhr, am Paul Löbe Haus Berlin-Mitte anlässlich des 50. Jubiläums des deutsch-türkischen Anwerbeabkommens einen Baum und setzte damit ein Zeichen für die Völkerverständigung.

Vor 50 Jahren kamen die ersten Türken als Gastarbeiter - heute leben mehr als 2,5 Millionen Menschen mit türkischen Wurzeln in Deutschland. Kultur ist etwas Lebendiges, wie ein Baum kann es wachsen und gedeihen. Anlässlich des 50. Jubiläums des deutsch-türkischen Anwerbeabkommens pflanzte GAIA eine Sumpf-Eiche als ein lebendiges Symbol für die Völkerverständigung, den Umweltschutz und für die Solidarität pflanzen.

Schließlich leben wir alle in einer Zeit, in der die Verständigung der Völker und der Schutz von Umwelt und Natur im Angesicht der immer weiter steigenden Anzahl der Naturkatastrophen eine immer wichtigere Rolle spielt. Gemeinsam sind wir aufgerufen, noch entschiedener, noch mutiger und noch kreativer die Herausforderung des Klimawandels anzunehmen.

Diese Aktion findet in Absprache und Genehmigung mit dem Straßen- und Grünflächenamt Berlin - Mitte statt.

Wir bedanken uns für die Unterstützung des Straßen- und Grünflächenamt Berlin - Mitte , Baumdienst Uzun und Baumschule Lorberg


Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

28.05.2020
Additive Fertigung - Chance für die Umwelt? Eine der Schlüsseltechnologien im Rahmen der Industrie 4.0 auf dem Prüfstand

Corona-Krise: Zeit für die "Natürliche Ökonomie des Lebens" Wirtschaftsbioniker setzen auf weltweite Gemeinwohlwährung


Mit gutem Gewissen ins Grüne Sechs Tipps für nachhaltige Naherholung

26.05.2020
Pestizide: Nein Danke! EuroNatur-Preis für Gemeinde Mals Überregionale Bekanntheit durch Kampf um Pestizidverbot mitten in der Obstanbauregion Vinschgau


Verkehrswende statt Abwarackprämie! Forderungen des Netzwerk Ökosozialismus

25.05.2020
Kritik an Lufthansa-Rettung ohne Klimaauflagen Klimagerechtigkeitsgruppen kritisieren Lufthansa-Rettung ohne Klimaauflagen


Öffentliche Gelder müssen den sozial-ökologischen Umbau voranbringen Bündnis 90/Die Grünen zur Debatte um ein Konjunktur- und Investitionsprogramm


Gentechnik hat im Green Deal nichts zu suchen Zu gentechnischen Methoden im Green Deal der EU-Kommission erklärt Harald Ebner, Sprecher für Gentechnik- und Bioökonomiepolitik.

"Die relevanten Energieträger der Zukunft heißen Wind und Sonne!" Lisa Badum zur Kritik des DIHK-Präsidenten an den Regierungsplänen zum Kohleausstieg

  neue Partner