Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Politik & Gesellschaft alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  ECO-News Deutschland, D-81371 München
Rubrik:Politik & Gesellschaft    Datum: 10.11.2019
Das erste ökologische Kino Berlins: Kino & Bar in der Königstadt
Hier wird der Kinobesuch zum Wellnessaufenthalt
Am, Samstag den 2. November 2019 hat die Berliner Kinoszene ganz besonderen Zuwachs erhalten, denn mit "Kino & Bar in der Königstadt" hat in der Straßburger Straße 55 im Prenzlauer Berg ein Begegnungsort eröffnet, der einem ökologischen Anspruch folgt.

Das erste ökologische Kino Berlins 'Kino & Bar in der Königstadt' eröffnet. © ID 8385, pixabay.com
Die Bauweise und die Verarbeitung der verwendeten Materialien wurden nach ökologischen Gesichtspunkten ausgewählt, die auch gesundheitsfördernde Vorteile bieten: "Wir haben für dieses Kino beispielsweise ausschließlich wasserlösliche Farben und Klebstoffe verwendet. Die Verschalung ist mit Zirbenholz gebaut, das ätherische Öle freisetzt, gedämmt wurde mit dem Naturstoff Hanf. Das ist unglaublich gesund. Und wenn man sich hier 90 Minuten einen Film anschaut oder sogar acht bis neun Stunden während des Grading-Prozesses aufhält, dann tut man tatsächlich etwas für seine Gesundheit. Und welches andere Kino kann das schon bieten?", erläutert Geschäftsführer Harald Siebler.

Nach der Eröffnung startete inzwischen das offizielle Kinoprogramm. Das aktuelle Programm finden Sie unter www.kino-bar.berlin.

Das "Kino in der Königstadt" hat einen Saal mit 65 Plätzen, ausgestattet mit Dolby Surround 7.1., die perfekte Projektion leistet ein Barco DCP 30 Serie II. Neben dem klassischen Kinoprogramm können die Kino- und Barräumlichkeiten für Filmabnahmen, Voraufführungen, Festivals, Premieren, Presse- und Verleihvorführungen oder Privat für jegliche Art Event angemietet werden. Tagsüber ist das neue Kino für Postproduktionen verfügbar. Die Bildbearbeitung in 2K ist möglich.

Betrieben werden "Kino & Bar in der Königstadt" von der Gesellschaft für Europäische Film- und Kinokultur in der Königstadt, bestehend aus Harald Siebler (CEO), Anja Dihrberg, Janosch Benz, Ufuk Genc und Andreas Schardt.

Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

13.11.2019
Nachhaltig Weihnachten feiern Neue Geschenktipps für bewusste Konsumenten


GROHE goes Zero CO2-neutrale Produktion ab 2020


12.11.2019
800 neue Bäume im Gemeindewald Hafenlohr Für das nächste Jahr plant die DEVK weitere Aktionen


Mais - Ein ökologischer "Hidden Champion" auf dem Feld? Maisanbau steht in der Kritik, aber die positive Wirkung des Getreides auf die Bodenqualität und seine CO2-Bilanz wird unterschätzt


Insekten, Fischbratwurst und Wasserbüffelburger Kreative Food Trends für Events in Bremerhaven


Lebensmittel wertschätzen schont das Klima Die VERBRAUCHER INITIATIVE mit Tipps gegen Verschwendung


Eine Klasse für sich: Neues Radisson Blu in Zakopane setzt auf nachhaltiges Wassermanagement Dezentraler Wasserspezialist GreenLife baut mit Partner Green Water Solutions Polens größte Grauwasseranlage in Luxushotel am Tatra Nationalpark


11.11.2019
Der beste Müll ist der, der gar nicht erst entsteht Einkaufen ohne Verpackungsmüll: Das Münchner Label "Einmal ohne, bitte" erobert Deutschland


Europäische Investitionsbank muss grün werden Das Zeitalter der Fossilen ist zu Ende

  neue Partner