Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Baufritz seit 1896 Das Voll-Wert-Haus, D-87746 Erkheim
Rubrik:Bauen    Datum: 26.02.2001
HOIZ S 45 - Der patentierte ökologische Dämmstoff
Ein wichtiger Pluspunkt der HOIZ S 45-Dämmung ist, daß die benötigten Materialien nicht erst zum Herstellungsort transportiert werden müssen. Denn der Grundstoff, die Späne als Holzwertstoff, sind ja bereits vor Ort. Sie fallen bei der Hobelung verschiedener Weichholzarten im Werk Erkheim an.

Verwendet werden vor allem Fichte, Tanne und Kiefer in reiner Sortierung. Feinteile werden vor der Veredelung ausgesiebt. Die Behandlung der Maschinen-Hobelspäne erfolgt mit reiner Molke (Brandverhalten) und wenigen Prozent Soda-Laugenzusatz (Pilzbefall). Eine umweltfreundliche Entsorgung ist so gewährleistet. Eingebracht wird diese High-Tech-Dämmung dicht, setzungsfrei und schnell durch automatische Befüllung und Verdichtung mit eigens dazu entwickelten Kletterrüttlern und Befüllanlagen. Die naturverträglichen Zusätze ergeben eine günstige Entsorgungssituation. Bei der Energiebilanz schlagen ca. 30 KWh zu Buche. Auch der Energieverbrauch bei der Herstellung ist denkbar gering. Hier muß z. B. nur 1/20 der Energie für die Herstellung von Styropor aufgebracht werden. Sehen lassen kann sich auch die Wärmeleitfähigkeit mit lR = 0,045 W/(m*K). Weitere Untersuchungen wurden von der Fachhochschule Rosenheim im Konstruktionszentrum Holz unter Prof. Dr. Schwarz durchgeführt. Die Ergebnisse liegen vor.

Folgende Patente sind bereits erteilt:

1. Patentiertes Verfahren zur Herstellung einer Isolierung für Bauwerke, Nr. P 4010538 C1/23.5.91 (damals noch mit Molke-Bor)

2. Patentierte Wandisolierung für Holzhäuser und Verfahren zu dessen Herstellung (Späne-Wasserglas) Nr. DE 3625405 C2/23.11.89

3. Patentiertes Verfahren und Vorrichtung zur Aufbereitung von staubbeladener Abluft (Luftfilter und Molke) Nr. DE 4017844 A1/5.12.91.

Zwei weitere Patente sind angemeldet.

Restholz bleibt Wertstoff

Wurden bisher Hobelspäne, die in Millionen Kubikmetern jährlich automatisch anfallen, verklebt, verbrannt oder deponiert, können sie jetzt als hochwertiges Dämm-Material eingesetzt werden. Diese Isolierung aus reinem Naturholz bindet CO2, ist leicht entsorgbar, wiederverwendbar, sorptionsfähig und feuchteausgleichend. Im Baustoff vermindert sie zusätzlich den Energie-Ausstoß des Hauses, viele Leben lang. Dabei ist HOIZ S 45 energiearm herstellbar, zeigt überragende Ökobilanzfakten, schadet weder Mensch noch Tier und ist wieder voll in den Naturkreislauf rückführbar. Doch damit nicht genug: Bei all diesen Vorteilen gab es seither keinen Dämmstoff, der sich so preiswert herstellen läßt. Mit der Entwicklung der HOIZ S 45-Dämmung hat BAUFRITZ in enger Zusammenarbeit mit der FH Rosenheim wieder einmal unter Beweis gestellt, daß innovative Forschung beileibe keine Domäne der Großindustrie ist. Gerade bei umweltbewußten Entwicklungen zeigen mittelständische Unternehmen immer öfter Flagge. Dabei sollte gerade die Bauindustrie an Lösungen arbeiten und interessiert sein. Schließlich wird sie für 2/3 des gesamten Abfallaufkommens verantwortlich gemacht. Mit dieser ökologisch wertvollen Isolierung, die BAUFRITZ in seine Voll-Wert-Häuser einbringt, hat auch diesmal wieder "David" Hubert Fritz dem "Goliath" Bauindustrie aufgezeigt, daß kostengünstige High-Tech-Lösungen nicht nur durch große, womöglich noch staatlich subventionierte Forschungsvorhaben zu realisieren sind. Die HOIZ S 45-Dämmung, ein Beispiel für innovative Leistung, das hoffentlich Schule machen wird.

Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

22.01.2019
2019 Corporate Knights Global 100: Finnische Neste ist das nachhaltigste Energieunternehmen der Welt


Sechs Tipps für nachhaltigen Kleiderkauf Die VERBRAUCHER INITIATIVE über öko-fairen Mode-Konsum


21.01.2019
Umfassende Studie: System Ökolandbau ist klarer Punktsieger bei Umwelt- und Ressourcenschutz 528 Studien mit 2.816 Einzelvergleichen (öko/konv.)


Bewerbungsstart zum 12. HANSE GLOBE Logistikprojekte für Deutschlands internationalen Preis für nachhaltige Logistik gesucht


Vermeidung von Plastikmüll ist das bessere Recycling Wasserspender von BRITA Vivreau verbessern die Ökobilanz in Büros


Preussischer Whisky ab März 2019 mit Biozertifizierung Handgemachter Whisky in höchster Qualität!


20.01.2019
Bund muss Weichen für Ernährungswende stellen 20 Prozent Bio für Rheinland-Pfalz

19.01.2019
"Wir haben es satt": 35.000 Menschen demonstrieren für eine echte Agrarwende Naturland fordert: Klöckner muss endlich handeln!


"Der Agrarindustrie den Geldhahn abdrehen!" 35.000 fordern von Ministerin Klöckner eine EU-Agrarreform für Bauern, Tiere und Umwelt


  neue Partner
 
Aktion Deutschland Hilft e. V.
Bündnis deutscher Hilfsorganisationen