Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
GREEN BRANDS European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Umwelt & Naturschutz alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau
Rubrik:Umwelt & Naturschutz    Datum: 09.02.2016
Mitmachen & umsteigen: In der Fastenzeit aufs Auto verzichten
Eine gute Idee, die noch besser wird, je mehr sich anschließen!
Das Aktionsbündnis lädt Bürgerinnen und Bürger bereits zum sechsten Mal ein, statt des Autos Bus, Bahn oder Fahrrad zu nutzen und kürzere Strecken zu Fuß zurückzulegen. Foto: Pixaby.com
Testen Sie doch mal, wie viel Auto Sie wirklich brauchen. Eigene Mobilitätsgewohnheiten zu hinterfragen und das Auto öfter mal stehen zu lassen - dazu ruft das Aktionsbündnis "AUTOFASTEN Thüringen" auch in der Fastenzeit 2016 wieder auf. Das UBA unterstützt die Idee der Aktion, umwelt- und klimaschonende Mobilitätsformen auszuprobieren.

Das Aktionsbündnis mit Partnern aus Mobilität, Umwelt, Bildung, Gesundheit, Politik und Kirche lädt Bürgerinnen und Bürger bereits zum sechsten Mal ein, statt des Autos Bus, Bahn oder Fahrrad zu nutzen und kürzere Strecken zu Fuß zurückzulegen. Auch Car-Sharing oder Fahrgemeinschaften können Optionen sein, wenn auf das Auto nicht verzichtet werden kann. In der knapp siebenwöchigen Fastenzeit von Aschermittwoch bis Karsamstag (10. Februar bis 26. März) gibt es mit gezielten Angeboten rund um die Mobilität wieder die Gelegenheit, mal einen anderen Weg zu versuchen. Die Verkehrsunternehmen in zehn Thüringer Landkreisen und kreisfreien Städten bieten zum Beispiel wieder Schnupperangebote ("Autofasten-Tickets") an.

Autofasten gibt es übrigens nicht nur in Thüringen. Auch andere Regionen und Städte machen mit und es können ruhig mehr werden. Eine gute Idee, die noch besser wird, je mehr sich anschließen!

Links:
Website der Aktion "Autofasten Thüringen"
Broschüre mit Kapitel zum Autofasten (Seite 37)

Diskussion

  Login


Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

24.05.2016
Afrika und Europa: Gemeinsam an Lösungen arbeiten! Europäische Milcherzeuger reisen nach Burkina Faso, um mit ihren dortigen Kollegen das Problem der EU-Überproduktion zu diskutieren


Rio 2016 - Warum müsst Ihr unter Olympia leiden? KINDERpressekonferenz im ZOOM Kindermuseum. Zwei Teenager aus Rio stellten sich den Fragen einer Wiener Schulklasse zu Menschenrechtsverletzungen im Schatten von Olympia in ihrer Heimatstadt Rio de Janeiro.


Die Zukunft nachhaltigen Waschens HAKA Kunz launcht das flüssige HAKA Feinwaschmittel pur - ein Förderprojekt der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU)


Bauer sucht Hof - Bioboden verbindet Infoveranstaltung über die Arbeit der jungen BIOBODEN Genossenschaft am 31. Mai 2016 um 19 Uhr in der GLS Bank München


Symtome und Selbsthilfe bei Eisenmangel Der neue Kompakt-Ratgeber klärt über Ursachen und Behandlung einer der häufigsten Gesundheitsstörungen auf


Ohne Papier geht's nicht! "Recyclingpapier - Wer hat denn das genehmigt?" - Initiative Pro Recyclingpapier stellt brandaktuellen Kurzfilm vor.


GUTcert Ausbildung zum RSPO Supply Chain Auditor Kurs zur Auditorenausbildung vom 30. Juni bis 1. Juli 2016 in Berlin - Melden Sie sich jetzt an!


Erlebniswelten! "Naturpark-Wandertag 2016"


23.05.2016
Trinkwasserspeicher Bodensee thermisch nutzen Die thermische Nutzung des Bodensees kann einen wichtigen Beitrag zur Wärmewende in Baden-Württemberg leisten.


  neue Partner