Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
GREEN BRANDS European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Umwelt & Naturschutz alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, D-06844 Dessau-Roßlau
Rubrik:Umwelt & Naturschutz    Datum: 09.02.2016
Mitmachen & umsteigen: In der Fastenzeit aufs Auto verzichten
Eine gute Idee, die noch besser wird, je mehr sich anschließen!
Das Aktionsbündnis lädt Bürgerinnen und Bürger bereits zum sechsten Mal ein, statt des Autos Bus, Bahn oder Fahrrad zu nutzen und kürzere Strecken zu Fuß zurückzulegen. Foto: Pixaby.com
Testen Sie doch mal, wie viel Auto Sie wirklich brauchen. Eigene Mobilitätsgewohnheiten zu hinterfragen und das Auto öfter mal stehen zu lassen - dazu ruft das Aktionsbündnis "AUTOFASTEN Thüringen" auch in der Fastenzeit 2016 wieder auf. Das UBA unterstützt die Idee der Aktion, umwelt- und klimaschonende Mobilitätsformen auszuprobieren.

Das Aktionsbündnis mit Partnern aus Mobilität, Umwelt, Bildung, Gesundheit, Politik und Kirche lädt Bürgerinnen und Bürger bereits zum sechsten Mal ein, statt des Autos Bus, Bahn oder Fahrrad zu nutzen und kürzere Strecken zu Fuß zurückzulegen. Auch Car-Sharing oder Fahrgemeinschaften können Optionen sein, wenn auf das Auto nicht verzichtet werden kann. In der knapp siebenwöchigen Fastenzeit von Aschermittwoch bis Karsamstag (10. Februar bis 26. März) gibt es mit gezielten Angeboten rund um die Mobilität wieder die Gelegenheit, mal einen anderen Weg zu versuchen. Die Verkehrsunternehmen in zehn Thüringer Landkreisen und kreisfreien Städten bieten zum Beispiel wieder Schnupperangebote ("Autofasten-Tickets") an.

Autofasten gibt es übrigens nicht nur in Thüringen. Auch andere Regionen und Städte machen mit und es können ruhig mehr werden. Eine gute Idee, die noch besser wird, je mehr sich anschließen!

Links:
Website der Aktion "Autofasten Thüringen"
Broschüre mit Kapitel zum Autofasten (Seite 37)

Diskussion

  Login


Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

22.07.2016
Crowdfunding: zusammen investieren - aber richtig! Ökoinvestment-Portal ECOreporter.de über grünes Crowdinvesting und Crowdfunding


21.07.2016
Farben fürs Leben Mit Farbmeditationen, Yogaübungen und Mudras bringt Barbara Arzmüller die Chakren zum Leuchten


Regionale Beeren statt exotischer Superfrüchte VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. zum Thema "Superfood"


20.07.2016
Wo Natur und Kultur sich begegnen: Naturcampinganlage Schafbachmühle erhält ECOCAMPING Auszeichnung Um das ECOCAMPING Managementsystem erfolgreich einzuführen, musste der Betreiber Jens Wagner Engagement in den Bereichen Umwelt, Qualität und Sicherheit unter Beweis stellen.


MdEP Buchner (ÖDP) empört über Pläne am Riedberger Horn Buchner: "Geplante Bürgerbefragung ist eine Farce"


19.07.2016
Doppelt so viele Hitzeopfer im Rekordsommer 2015 Männer bei Hitzschlag und Sonnenstich besonders betroffen: Zahl fast verdreifacht


Metropole im Klimawandel: Berlin treibt Anpassung voran Rekordregen und nie dagewesene Hitzewellen - Berlin wird, wie viele Metropolen, absehbar von den Folgen des weltweiten Klimawandels getroffen.

Nachhaltigkeitsziele: Bundesregierung betreibt vor allem Schönfärberei Zum heute und morgen stattfindenden High Level Panel Forum der Vereinten Nationen erklärt Claudia Roth:

Hauptsaison fürs Butterbrot Die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. über Reiseproviant


  neue Partner