Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Storytelling statt PowerPoint European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Einkaufen online & Versandhandel alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Walter Braun, D-81675 München
Rubrik:Einkaufen online & Versandhandel    Datum: 27.01.2016
Schmuck - das ideale Geschenk zum Valentinstag
Mit dieser persönlichen Geschenkidee können sie ihrem Partner garantiert große Freude bereiten
Kurz vor dem Valentinstag zerbrechen sich viele Menschen den Kopf, was sie ihrem Partner/ihrer Partnerin schenken können. Viele Präsentideen sind langweilig oder abgedroschen. Dabei gibt es eine ganz einfache Lösung, dem geliebten Menschen eine große Freude zu machen: Verschenken Sie Schmuck. Das E-Magazin www.tipps-vom-experten.de erklärt, warum ein individuelles Schmuckstück sowohl ihm als auch ihr große Freude bereiten wird.

Der Weihnachtsstress ist gerade erst vorüber, schon beginnt die nächste Suche nach einem schönen Geschenk für seine oder ihren Liebsten. Denn wer am 14. Februar zum Valentinstag mit leeren Händen vor seinem Partner steht, bekommt garantiert Beziehungsprobleme. Um diese Enttäuschung zu vermeiden gibt es eine einfach Lösung: Ein Schmuckstück bringt auch ihren Partner zum Strahlen.
Es muss nicht gleich ein Diamantcollier sein. Ein paar schöne Ohrringe für sie oder ein ausdruckvolles Armband für ihn sind wertvolle Zeichen der Liebe. Das Online Magazin www.tipps-vom-experten.de weiß sogar, wie sie diese schöne Geschenkidee noch perfekter machen können. Gerade in der Zeit vor dem Valentinstag lässt der Partner gerne versteckte Bemerkungen über ein Schmuckstück fallen, das man sich schon so lange wünscht. Solche versteckten Randbemerkungen sind ideale Hinweise auf einen Herzenswunsch des Partners. Symbolkräftig für ewig währende Liebe sind zum Beispiel Ringe. Und wer es ganz individuell und von Herzen kommend machen möchte, der kann den Schmuck bei fast jedem Juwelier mit einer persönlichen Gravur, seinen Initialen oder einem besonderen Datum - zum Beispiel den Tag des Kennenlernens - im Fachgeschäft verschönern lassen. Denn nicht der Preis macht dieses Geschenk zu etwas ganz besonderem, sondern die liebevolle Idee, die dahinter steht.

Redaktion: Patricia Hansen


Diskussion

  Login


Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

23.09.2016
Leben ohne Angst Andreas Winters neuer Ratgeber analysiert, was hinter Ängsten steckt und wie man sie loswird


Bürgeraktie der Green City Energy AG in der Platzierung Bürgeraktie der Green City Energy AG in der Platzierung, über 90 % der Aktien bereits reserviert. Ausgabepreis 32 Euro pro Aktie.


21.09.2016
Festverzinsliche Kapitalanlagen der Green City Energy Gruppe erfüllen Zahlungen an Anleger zu 100 Prozent Festverzinsliche Kapitalanlagen der Green City Energy Gruppe erfüllen Zahlungen an Anleger zu 100 Prozent

Fairphone: Ein Smartphone für sozial Verantwortungsbewusste Die Verantwortlichen haben damit eine wichtige Debatte angestoßen.

20.09.2016
SPD-Konvent brüskiert den Protest Hunderttausender Freihandels-Kritiker Grundsätzliches Votum pro Ceta gefährdet Schutz von Umwelt und Verbrauchern.

MdEP Prof. Dr. Klaus Buchner (ÖDP) kritisiert SPD-Zustimmung zu CETA Buchner: "Gabriel betreibt Augenwischerei"


Tag des Ökolandbaus am 23.9. LVÖ Bayern lädt ein zum 1. Bio-Bauerntag auf das Zentral-Landwirtschaftsfest auf der Münchner Theresienwiese

Einladung zum 18. Frankfurter Tageslehrgang "EU-Bio-Recht" Der eintägige Lehrgang führt am 24. November 2016 in die neuesten Entwicklungen des Rechts der Bioprodukte ein.


Klimaherbst-Talk: Wie man als Unternehmen nachhaltig wirtschaften kann Fünf Unternehmen der Gemeinwohl-Ökonomie berichten aus der Praxis - Unter anderem Sparda-Bank München und VAUDE auf dem Podium - Eintritt frei


  neue Partner