Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Storytelling statt PowerPoint European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Essen & Trinken alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  voelkel GmbH Naturkostsäfte, D-29478 Höhbeck-Pevestorf
Rubrik:Essen & Trinken    Datum: 25.06.2012
7 Zwerge Kindersaft in neuem Design
Pünktlich zur Markteinführung des neuen 7 Zwerge Kindersaftes "Sonnenfrüchte" präsentiert sich auch "Unser Original" in neuem Design.
Pünktlich zur Markteinführung des neuen 7 Zwerge Kindersaftes "Sonnenfrüchte" präsentiert sich auch "Unser Original" in neuem Design. Der liebevoll überarbeitete Zwerg lächelt weiterhin von den Etiketten herab und die bunten Fruchtabbildungen lassen auf den ersten Blick erkennen, welche Obst- und Gemüsesorten für die beiden 100% Direktsäfte in Demeter-Qualität verarbeitet wurden.


Den ganzheitlichen Demeter-Gedanken und die Förderung von Kindern und Jugendlichen sieht unsere Bio-Mosterei als zukunftsweisend an. Deshalb haben wir für unsere 7 Zwerge Kindersäfte Rezepturen zusammengestellt, die speziell auf die Bedürfnisse und den Geschmack des wachsenden Kindes abgestimmt sind und keine Zitrusfrüchte enthalten. Die natürliche Süße dieser Saftspezialitäten stammt ausschließlich aus den Früchten selbst.

Durch eine ausgewogene Ernährung ist die tägliche Versorgung mit fast allen Vitaminen ausreichend. Dazu gehören auch Obst und Gemüse. Die Früchte und Gemüsesorten für unsere Naturkostsäfte werden sorgsam gepresst und der 100% Direktsaft durch ein spezielles Kurzzeiterhitzungsverfahren mit sofortiger Rückkühlung pasteurisiert. So bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe der vollreifen Obst- und Gemüsesorten weitgehend erhalten. Denn die Natur gibt uns alles, was wir brauchen!

"Wir freuen uns, durch unsere Partnerschaft mit Plan Kindern gezielt helfen zu können. Plan und Voelkel - das passt einfach gut zusammen", so Stefan Voelkel. Seit 2006 arbeitet unser Familienunternehmen eng mit der internationalen Kinderhilfsorganisation "Plan" zusammen und unterstützt mit dem Verkauf der 7 Zwerge Kindersaft Produkte und der Drachenfrüchte verschiedene Projekte in Entwicklungsländern. Damit sorgen wir aktiv für nachhaltigen Umweltschutz und eine Verbesserung der Lebensqualität für die Menschen in Entwicklungsländern.

Derzeit begleiten wir das vierte Projekt "Kinder vor HIV und Aids schützen" im ländlichen Kamuli-Distrikt in Uganda. Dort wird durch verschiedene Maßnahmen die Gesundheitsversorgung für die mit HIV infizierten Mütter verbessert. Dazu zählt unter anderem die Unterstützung der betroffenen Familien, die Aufstockung der medizinischen Ausrüstung und des Personals in den Gesundheitsstationen, sowie spezielle Fortbildungsmaßnahmen. Die lokale Gemeindearbeit wird durch Informationsveranstaltungen und frei zugängliche Untersuchungen für alle Gemeindemitglieder gefördert. Betroffenen Familien werden Schulungen zu neuen Einkommensquellen, wie dem Anbau von Obst oder anderen Feldfrüchten, ermöglicht. In Spargruppen lernen die Mitglieder den Umgang mit Mikro-Investitionskrediten.




Diskussion

  Login


Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

21.01.2017
18.000 Menschen bei großer "Wir haben es satt"-Demonstration in Berlin NABU und Naturland fordern neue Agrarpolitik


"Wir haben Agrarindustrie satt!" 18.000 Bauern und Bürger fordern Wende in der Agrar- und Ernährungspolitik


20.01.2017
Studie bestätigt: Der Faire Handel verändert die Gesellschaft Entwicklungsminister Müller nimmt auf der Grünen Woche neue Gesellschaftsstudie entgegen

Ideologische Verhaltensstarre zur Grünen Woche Die CSU-Agrarpolitik als Scherbenhaufen

Gute Arbeitsbedingungen sind nachhaltiger Studie zeigt: Stress macht krank

ETFs: Billiger, aber riskanter - wie nachhaltig sind sie? ECOreporter.de erläutert und analysiert Exchange-Tradet Fund (ETF)


Regeneration aus dem Reich der Mitte "Tai Chi für zwischendurch" von Barbara Reik schenkt neue Energie durch einfache Übungen


19.01.2017
Tierwohl-Label greift zu kurz Germanwatch: Neues Label darf Pflichtkennzeichnung für Produkte aus industrieller Tierhaltung nicht ersetzen

Deftiges und Süßes im Winter macht gute Laune Winterliche Ernährung tut jedem Dritten gut

  neue Partner