Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
GREEN BRANDS European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Energie & Technik alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  sunbeam - Neue Medien und Public Relations für Technik und Umwelt www.sunbeam-berlin.de, D-10115 Berlin
Rubrik:Energie & Technik    Datum: 27.02.2012
Im Solar-Wachstumsmarkt China aktiv werden
"PV Project Implementation Conference - China 2012" bietet Gelegenheit zum praxisnahen Austausch
Berlin, 27.02.2012. Um den enormen Energiehunger zu stillen, setzt die Regierung Chinas seit einiger Zeit u. a. verstärkt auf Solarenergie. Mittlerweile ist China - auch durch die von zehn auf 15 Gigawatt hochgesetzten Ziele des 12. Fünf-Jahres-Plans (2011-2015) - nicht nur einer der am schnellsten wachsenden Photovoltaik-Märkte der Welt, sondern wird in den nächsten Jahren auch zu einem der größten werden. Experten rechnen damit, dass der Photovoltaik-Zubau in China in diesem Jahr bei etwa fünf Gigawatt liegen wird. Für Unternehmen, die sich auf dem Zukunftsmarkt China positionieren wollen, bietet die Konferenz "PV Project Implementation Conference - China 2012", die am 19. März 2012 im Rahmen der SOLARCON in Shanghai stattfindet, eine optimale Gelegenheit zum Austausch und gegenseitigen Kennenlernen.

Themen der Konferenz sind die Projektentwicklung, die Finanzierung, der Bau, der Betrieb und das Monitoring großer PV-Anlagen. Die Veranstaltung bietet chinesischen und anderen internationalen Akteuren der PV-Industrie eine Plattform zum Austausch von Erfahrungen und Know-how. Ausländische Teilnehmer bekommen nicht nur Einblicke in den Wachstumsmarkt China sondern auch die Gelegenheit zum Knüpfen wichtiger Kontakte.

Was sind die Hauptschwierigkeiten in der Planung und in der Entwicklung großer Solarfarmen? Was sind die verschiedenen Geschäftsmodelle für Solarentwickler und welche davon können für China angewendet werden? Wie können diese Projekte finanziert und Risiken minimiert werden? Welche Teilhaberschafts- und Exit-Möglichkeiten gibt es? Diese Fragen beantworten u. a. die Redner Peter Xie, Vorstandsvorsitzender GCL Energy, Felix Holz, Vizepräsident der Deutschen Bank und Knut Wimberger, Fronius China.

Die Konferenz richtet sich an Investoren und Energieversorger, Herstellerunternehmen, Lieferanten, Entwickler, Energiedienstleistungsunternehmen, Versicherungsgesellschaften, Test- und Prüflabore, Zertifzierer und Anbieter von Monitoring-Lösungen. Zur Veranstaltung werden rund 200 Teilnehmer erwartet. Die Konferenzsprachen sind Englisch und Chinesisch mit jeweiliger Simultan-Übersetzung.

Neben dieser neu eingeführten Konferenz ist der Veranstalter Solarpraxis mit vier neuen Ausgaben des Fachmagazins "pv magazine - Chinese edition" im Jahr 2012 in China aktiv.

Weitere Informationen und das Programm sind auf der Internetseite www.solarpraxis.de/en/conferences/pv-project-china-2012/general-information/ zu finden.

Die Anmeldung erfolgt unter: www.solarpraxis.de/en/conferences/pv-project-china-2012/registration/

Über die Solarpraxis AG:
Die Solarpraxis AG ist einer der führenden Wissensdienstleister der Erneuerbaren-Energien-Branche. Sie bietet Fachkompetenz und professionellen Service in den Bereichen Engineering, Konferenzen und Verlag. Seit 1998 richtet die Solarpraxis Branchentreffen für Entscheider aus. Dazu gehören neben der ältesten Veranstaltung der Solarpraxis AG - dem Forum Solarpraxis - zahlreiche weitere Konferenzen, unter anderem in Italien, Indien, Spanien, im Nahen Osten, China und den USA.

Kontakt
Judith Hübner
Solarpraxis AG
Tel: +49 30 - 726296 - 327
E-Mail: judith.huebner@solarpraxis.de

Diskussion

  Login


Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

24.03.2017
MdEP Prof. Dr. Klaus Buchner (ÖDP) zum 60. Geburtstag der Europäischen Union Buchner: EU muss transparenter und demokratischer werden


23.03.2017
Sparsam und trotzdem hell: Beleuchtung Nicht jede Lampe ist für jeden Anwendungsbereich geeignet


ÖDP zur Zeitumstellung: kein Nutzen Risiko für die Gesundheit beenden!

10 Jahre Earth Hour am 25. März ÖDP bittet: mitmachen und CO2-Fasten

21.03.2017
NGOs fordern deutsche Teilnahme an Atomverhandlungen Ab 27. März werden die Vereinten Nationen in New York über einen Verbotsvertrag beraten. Der ehemalige deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier hatte angekündigt, dass Deutschland den Verhandlungen fernbleibt.

Jeder Dritte hat Probleme durch Zeitumstellung Kinder leiden unter dem Dreh an der Uhr besonders häufig

Nachruf auf Karl-Friedrich Sinner Wenn heute der Nationalpark Bayerischer Wald als der vorbildhafte Nationalpark Deutschlands schlechthin mit höchstem internationalem Ansehen gilt, dann hat Karl-Friedrich Sinner daran entscheidenden Anteil.


Die Ressource 'Wasser' besser schützen AgrarBündnis fordert Schutz durch Systemwechsel in der Agrarpolitik

Otto Group erhöht Ordermenge für nachhaltige Baumwolle deutlich und spart 33 Milliarden Liter Wasser ein Mit dieser Menge Wasser könnten in Deutschland etwa 750.000 Menschen ein ganzes Jahr lang versorgt werden.


  neue Partner