Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Familie & Kind alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Demeter-Presse Baden-Württemberg, D-70771 Leinfelden-Echterdingen
Rubrik:Familie & Kind    Datum: 06.08.2010
5. Nordracher Fohlentag bei Demeter-Hof der Familie Uhl
50 Jahre Demeter Baden-Württemberg
Demeter Baden-Württemberg blickt auf fünfzig Jahre erfolgreichen Ökolandbau zurück. Unter dem Motto "Biodynamische Lebensfreude pur" feiert die Demeter-Gemeinschaft auf vielen Höfen, mit Großhändlern, Verarbeitern, Naturkostläden und Hobbygärtnern ihr Jubiläum.

Dabei ist auch der Demeter-Hof der Familie Uhl aus (77787) Nordrach. Sie beteiligt sich beim regionalen Landschaftspflegeprojekt mit ihren Hinterwälder Mutterkühen, Schweinen, Ziegen und Islandpferden. Die Tiere beweiden brachliegende Flächen und halten sie dadurch offen. Zur diesjährigen Fohlenschau mit 31 Jungtieren laden das Pferdegestüt der Familie Uhl und der baden-württembergische Pferdezuchtverband am 17. August, ab 9.30 Uhr, auf die Anlage am Fuchsbühl ein. Die Fohlen werden von einem Richtergremium beurteilt, dass aus Fachleuten vom Pferdezuchtverband und einer internationalen Richterin der Islandpferdezüchtervereinigung zusammengesetzt ist. Für die Kleinen gibt es am laufenden Band "Spiel und Spaß" auf dem Hof. Außerdem können sie bei einer Tierausstellung ihre Lieblinge bewundern. Verschiedene naturköstliche Schlemmereien werden aufgetischt: darunter bestes Hinterwäldersteak, saftige Demeter-Bratwürste und Leckeres aus dem neuen Smoker. Parkplätze sind ausgeschildert. Es gibt einen Pendelverkehr entlang der Talstrasse.

Heute zählen zur Demeter-Gemeinschaft in Baden-Württemberg insgesamt 470 Betriebe (Gärtner, Landwirte, Winzer, Imker und Obstbauern) mit 18.000 Hektar, 76 Verarbeiter (Bäcker, Müller, Metzger, Safter) und 20 Gartengruppen mit 550 Mitgliedern. Der einzige "Demeter-Gartenrundbrief" (www.gartenrundbrief.de) wird seit 60 Jahren von der Landesgeschäftsstelle herausgegeben. Weitere Infos und Einkaufsadressen unter www.demeter-bw.de im Internet.

Kontakt für die Presse: Familie Uhl, Tel. 07838/233 oder 927911


Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

20.06.2018
Resümee der ÖDP zum Petersberger Klimadialog Jan Altnickel (ÖDP): Ambitionierte Maßnahmen zur CO2-Reduktion in Angriff nehmen!


Beitragssatz zur Pflegeversicherung steigt! Sebastian Högen (ÖDP): "Politische Flickschusterei seit Jahrzehnten"


19.06.2018
Heute in den strucTEM-Mikroskopen: wunderschöne Kirschblüten! Kleine Umwelt ganz groß: Faszination Mikrowelt #9


Sauberhafter Schulweg: Über 20.000 Kinder nehmen an der Aktion für den Umweltschutz teil Schülerinnen und Schüler gehen mit gutem Beispiel voran und sammeln achtlos weggeworfenen Müll ein


Eine Ernährungsstrategie für München Münchner Ernährungsrat gegründet


"Zurückgegebene Waren dürfen auf keinen Fall einfach vernichtet werden!" ÖDP wehrt sich gegen Wegwerfwahn im (Online-)Handel


18.06.2018
Dringende Empfehlung EU-Agrarrat sollte Entscheidung treffen, Milchpulver aus Intervention als Tierfutter zu verwerten

Deutschland braucht einen Klimaschutzruck Wirtschaftsminister Altmaier gefällt sich eigenen Aussagen zufolge als 'Bremser'

17.06.2018
Weltwirtschaftlicher Preis verliehen Die internationalen Preisträger wurden als Vordenker einer weltoffenen, marktwirtschaftlichen und sozialen Gesellschaft ausgezeichnet


  neue Partner