Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
GREEN BRANDS European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Büro & Unternehmen alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  forum Nachhaltig Wirtschaften Büro Süd, D-81371 München
Rubrik:Büro & Unternehmen    Datum: 02.07.2010
forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2010 ist erschienen!
Im Zentrum stehen "Die Verantwortung der Medien" und "Fair Trade"
München, 01. Juli 2010. Medienhäuser tragen sowohl über das Agendasetting, als auch als Unternehmen selbst eine hohe Verantwortung für Mensch und Umwelt. In der neuen Schwerpunkt-Ausgabe "Die Verantwortung der Medien" begibt sich forum auf die Suche nach Möglichkeiten, Zukunftsthemen massentauglich aufzubereiten, Medien ressourcenschonend zu produzieren und Unternehmenskommunikation auf allen Ebenen nachhaltig zu gestalten.

40 Jahre fairer Handel haben eine breite Palette an Alternativen hervorgebracht. Sie kommen längst nicht mehr altbacken daher und sind auch ökonomisch auf dem Weltmarkt konkurrenzfähig. Zu "fair" gibt es keine Alternative. forum stellt die aktuellsten Entwicklungen, Initiativen und Beschaffungskriterien vor.

Das Kapitel PRAXIS stellt die Changemaker des "Alternativen Nobelpreises" vor, der auf 30 Jahre Erfolgsgeschichte zurückblickt. Die Reihe Büro & Umwelt bietet ab sofort nützliche Tipps, nachhaltiges Handeln in den Geschäftsalltag zu bringen. Die Rubrik THEMEN bietet interessante Artikel zu Politik & Gesellschaft, Biodiversität und Green Money.

forum Nachhaltig Wirtschaften "Die Verantwortung der Medien" umfasst 132 Seiten und ist zum Preis von 7,50 € zzgl. 3,00 € Porto & Versand (innerhalb von Deutschland) unter www.forum-csr.net zu bestellen und ab 1. Juli 2010 für 7,50 € auch im Buchhandel und an Kiosken erhältlich.

___________
forum Nachhaltig Wirtschaften berichtet vierteljährlich aktuell und kompetent über neue Entwicklungen, Trends und Erfolgsbeispiele zu den Themen Nachhaltigkeit und unternehmerische Verantwortung in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Mit einer Auflage von 30.000 Exemplaren erreicht forum Nachhaltig Wirtschaften eine breit gefächerte Leserschaft. Unter www.forum-csr.net finden Sie die Inhalte des Magazins, aktuelle News, Literatur- und Surf-Tipps sowie Termine zum Thema Nachhaltigkeit.


Diskussion

  Login


Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

23.11.2017
Nachhaltig unterwegs VERBRAUCHER INITIATIVE vergrößert Info-Angebot zu Tourismus-Siegeln


21.11.2017
MdEP Prof. Dr. Klaus Buchner (ÖDP) verlangt Aufklärung über fehlerhafte Brennelemente in Gundremmingen Prof. Buchner: "Vertuschung des Betreibers RWE ist unverantwortlich"


Natürlich Natur. Aber was ist Natur? Interdisziplinäre Deutungsversuche und Handlungsoptionen. Tagung der Evangelischen Akademie Loccum vom 8. bis 10. Dezember 2017

Reparaturen von Haushaltsgeräten sollten steuerlich absetzbar sein UBA legt zur Europäischen Woche der Abfallvermeidung 7-Punkte-Strategie gegen Obsoleszenz vor


Deutschland als klimaschonende Tourismusdestination stärken Anbieter nachweislich klimaschonender Freizeit- und Urlaubsangebote sind zur Bewerbung aufgerufen.


ÖDP zum Abschluss der Bonner Weltklimakonferenz Binder (ÖDP): "Deutschland muss seinen Einfluss in der Welt unter ökologischen Gesichtspunkten wahrnehmen!"


Holzqualität: Astreiner Klang Wie wichtig die Qualität des Holzes ist, wird beim Geigenbau deutlich. Life Forestry erklärt, worauf es ankommt.


Weniger Zucker im Stiefel Die VERBRAUCHER INITIATIVE gibt Tipps für Nikoläuse


20.11.2017
Knappe Mehrheit der EU-Staaten für neues Bio-Recht Jetzt muss die Umsetzung des neuen Bio-Rechts überzeugen


  neue Partner