Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
GREEN BRANDS European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Haus & Garten alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  ECO-News Deutschland, D-81371 München
Rubrik:Haus & Garten    Datum: 07.06.2010
Deutschlands grünster Feiertag: Am 13. Juni 2010 ist "Tag des Gartens"
(Berlin, 07.06.2010). Unter dem Motto "Lust aufs Gärtnern" wird am 13. Juni 2010 zum 22. Mal der "Tag des Gartens" begangen. Initiiert wird dieser vom Bundesverband Deutscher Gartenfreunde e.V. Die Auftaktveranstaltung wird in diesem Jahr in Bremen stattfinden. Gleichzeitig öffnen zahlreiche Kleingartenanlagen in ganz Deutschland ihre Pforten und wecken mit vielfältigen Aktionen die Lust aufs Gärtnern.

Fünf Millionen Kleingärtner in Deutschland wissen die grüne Oase vor der Haustür das ganze Jahr über zu schätzen. Ob die Erholung, der Anbau von frischem Obst und Gemüse oder das rege Vereinsleben im Vordergrund steht - ein Kleingarten hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Und nicht nur für die Pächter selbst sind die Kolonien ein Gewinn. Viele Anlagen bringen sich aktiv in ihre Gemeinde ein. Sie bieten zum Beispiel grüne Erholungsflächen für alle Bürger oder bauen Obst und Gemüse für die Tafel an.

Der "Tag des Gartens" macht auf die städtebauliche, ökologische und soziale Bedeutung der Kleingärten aufmerksam. Die Auftaktveranstaltung in Bremen wird mit einem Aktionstag rund um Garten, Natur und Umwelt begangen, der von BDG-Präsident Dr. Achim Friedrich feierlich eröffnet wird.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kleingarten-bund.de

Der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde e.V. (BDG) ist der Dachverband der Kleingärtnerinnen und Kleingärtner. Er vertritt die Interessen von über 5 Millionen Gartenfreunden.

Kontakt:
Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG), Platanenallee 37, 14050 Berlin
Telefon: 030 - 30 20 71 40 | Fax: 030 - 30 20 71 39
E-Mail: bdg@kleingarten-bund.de | Internet: www.kleingarten-bund.de

Diskussion

  Login


Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

06.12.2016
Teilerfolg für Atomkonzerne Bürger zahlen die Zeche

Die Atomkonzerne sind bereits entschädigt - viel zu stark Schon in der Atommüllfrage ist vom Verursacherprinzip abgewichen worden

Kundenorientierung für lokale Unternehmen bei Seitentitel und Seitenbeschreibung Grundlegendes damit Ihre Zielgruppe auf Ihren Link im Internet klickt


05.12.2016
Betriebliches Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement entwickeln - Ressourcen schonen Fernstudium an der Universität Koblenz-Landau im Sommersemester 2017. Anmeldeschluss ist der 15. März 2017.


Wenn das Leben siegt, wird es keine Verlierer mehr geben Eine Solidaritätsbotschaft an Standing Rock aus dem Friedensforschungszentrum Tamera, von Martin Winiecki


Gartenboden wird Boden des Jahres 2017 Gartenböden stehen für Naturerlebnis und Lebensqualität


Umstellung PKW-Fuhrpark bei Rinn Beton- und Naturstein auf alternative Antriebe Deutliche Reduzierung des CO2-Flotten-Ausstoßes hat hohe Priorität


03.12.2016
Ein Plan ist noch kein Konzept, Herr Dobrindt! Ein Kommentar von Franz Alt

02.12.2016
Protestaktion zum Bundesverkehrswegeplan 2030 'Zukunft nicht wegbaggern - Alternativen statt Asphalt!'

  neue Partner
 
fischerwerke GmbH & Co. KG
EIN UNTERNEHMEN DER UNTERNEHMENSGRUPPE FISCHER