Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Storytelling statt PowerPoint European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Umwelt & Naturschutz alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Demeter-Presse Baden-Württemberg, D-70771 Leinfelden-Echterdingen
Rubrik:Umwelt & Naturschutz    Datum: 30.04.2010
Öko-Sommer 2010
Bio-Genuss aus erster Hand
Im Mai startet der dreizehnte Öko-Sommer in Baden-Württemberg. Bis Oktober öffnen viele Biobetriebe im Südwesten ihre Hof- und Stalltüren für Besucher. Die baden-württembergischen Öko-Anbauverbände Bioland, Demeter und Naturland haben gemeinsam mit der AOK und dem Naturschutzbund (NABU) ein vielseitiges Programm auf die Beine gestellt. So lädt zum Auftakt der Bioland-Ziegenhof Domäne Weil in Ostfildern zu einem "Maihock" ein und der Naturland-Winzer Hartmann Dippon führt durch den "Wengert" und die Kellerei des "Schlossgut Hohenbeilstein". Bei einem Kochevent mit biodynamischem Bulgur und Tau können interessierte Verbraucher in der Hauswirtschaftlichen Schule in Künzelsau mit Bio-Getreide kochen und Näheres darüber erfahren. In Schopfheim und Freiburg zeigt die Demeter-Gartengruppe, wie man im eigenen Garten eine Kräuterspirale anlegen kann.

Im ganzen Land laden Bio-Bauern, -Bäcker und -Metzger Familien und Co. dazu ein, regionale Bioprodukte zu probieren und den Biolandbau mit allen Sinnen zu genießen. Das vollständige und laufend aktualisierte Programm steht im Internet unter www.oeko-sommer.de. Hier finden interessierte Verbraucher bequem die Hoffeste in ihrer Nähe. Wer die Termine in seiner Region lieber schwarz auf weiß haben will, kann eine Liste anfordern bei:

Koordinationsstelle Öko-Sommer, c/o AÖL Baden-Württemberg, Schelz-torstr. 49, 73728 Esslingen, Tel. 0711/550939-46, Fax -50,E-mail: info@oeko-sommer.de, www.oeko-sommer.de


Diskussion

  Login


Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

29.08.2016
"Intelligent vernetzen, speichern und verbrauchen" 10. Jubiläum des StorageDays mit Schwerpunkten SmartHome, Energiespeicher, Elektromobilität und Branchenvernetzung


Ausschreibung: Enspire Award mit 5.000 Euro dotiert Mit dem Preis unterstützt Enspire die Energiewende über die europäischen Grenzen hinaus.


Weltweite Anerkennung und 40.000 Euro Preisgeld 5. Internationaler One World Award - Aufruf zur Nominierung


AIRY-Pflanzentöpfe: Luftreinigende Wirkung vom Fraunhofer Institut bestätigt


Die Jobsuche im Zeitalter des Internets: Schneller, einfacher, direkter und vielfältiger


25.08.2016
STADTLANDBIO 2017: Kongress diskutiert die Rolle der Kommunen für die Zukunft des Ökolandbaus Nächster Termin steht: 16. und 17. Februar 2017 | Kongress für Kommunen parallel zur BIOFACH


Discounter Aldi - einfaches Beispiel für Kundenorientierung im Einzelhandel Mit einer kleinen Maßnahme in der Kundenwahrnehmung viel erreichen


23.08.2016
Großdemonstrationen am 17. September in sieben Städten Mit sieben parallelen Großdemonstrationen will ein breites gesellschaftliches Bündnis den immer lauter werdenden Protest gegen die umstrittenen Handelsabkommen CETA und TTIP am 17. September bundesweit auf die Straße bringen.


Widerstand gegen TTIP und CETA: Leuchtturm zivilgesellschaftlicher Demokratie Die Menschen wollen nicht länger eine ungezügelte Globalisierung akzeptieren, die nur wenigen nutzt. Sie kämpfen darum, das Primat der Politik zurückzugewinnen.

  neue Partner