Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
GREEN BRANDS European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Büro & Unternehmen alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  stratum® GmbH | Unternehmensentwicklung zur Zukunftssicherung speziell für Non-Profit-Organisationen, D-10245 Berlin
Rubrik:Büro & Unternehmen    Datum: 09.04.2010
Wertschöpfung im Social Business: Nachhaltigkeit als Erfolgsprinzip
Beratungs-Workshop in Berlin will den "Sozial-Kapitalismus" stärken
Ein zunehmender Teil der gesellschaftlichen Wertschöpfung werde heute im Social Business erzielt, stellt die Unternehmensberatung stratum fest. Als "Nachhaltigkeitsagentur" haben sich die Berater mit Sitz in Berlin auf den Non-Profit-Sektor spezialisiert. Sie wollen sowohl Newcomer im "Sozial-Kapitalismus" als auch die innovativen Kräfte in klassischen Non-Profit-Organisationen dabei unterstützen, mit einem "guten Zweck" auch wirtschaftlich erfolgreich zu sein.

Damit nicht nur die stratum-Beratungskunden davon profitieren, veranstaltet die Agentur in unregelmäßigen Abständen offene Workshops. Demnächst findet in der stratum lounge in Berlin-Friedrichshain das Seminar "Strategie für Nachhaltigkeit - Erfolg im Social Business" statt (26. April, 9-18 Uhr).

Was bedeutet es, wenn "Nachhaltigkeit" nicht als werbewirksames Etikett auf Unternehmen und Produkte geklebt wird - sondern den Kern des Geschäfts ausmacht? Mit dieser Frage wendet sich stratum an die Zielgruppe, der man keine Patentrezepte bieten, sondern methodisch gezielt helfen will, die Potenziale ihres Social Business zu optimieren. Ein ganzheitliches Unternehmenskonzept, die richtige Kommunikation des "ethischen Faktors", nachhaltige Strategieinstrumente und die emotionale Kodierung des Geschäfts gehören zu den Themen des eintägigen Workshops. Weitere Informationen gibt es unter www.stratum-consult.de oder Fon 030-22325270.


Diskussion

  Login


Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

27.05.2016
Maschinendatenerfassung für effizientere Produktionsprozesse Mit einer effizienten IT-Verwaltung lassen sich Produktionsprozesse in den meisten Fällen um ein vielfaches effizienter gestalten.


Lärm: Ein Umweltproblem mit Gesundheitsgefahren Es gibt viele Möglichkeiten, Lärm zu vermeiden oder ihn zumindest zu reduzieren.


26.05.2016
Sonnenschutz für Haut und Augen Die VERBRAUCHER INITIATIVE gibt Tipps zum Sonnenschutz


OVG Münster sieht keinen Rechtsverstoß beim Kükenschreddern ÖDP: Tierschutz muss vor Profitinteressen stehen!


Nachhaltig reisen VERBRAUCHER INITIATIVE informiert über Urlaubslabels


24.05.2016
Afrika und Europa: Gemeinsam an Lösungen arbeiten! Europäische Milcherzeuger reisen nach Burkina Faso, um mit ihren dortigen Kollegen das Problem der EU-Überproduktion zu diskutieren


Rio 2016 - Warum müsst Ihr unter Olympia leiden? KINDERpressekonferenz im ZOOM Kindermuseum. Zwei Teenager aus Rio stellten sich den Fragen einer Wiener Schulklasse zu Menschenrechtsverletzungen im Schatten von Olympia in ihrer Heimatstadt Rio de Janeiro.


Die Zukunft nachhaltigen Waschens HAKA Kunz launcht das flüssige HAKA Feinwaschmittel pur - ein Förderprojekt der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU)


Bauer sucht Hof - Bioboden verbindet Infoveranstaltung über die Arbeit der jungen BIOBODEN Genossenschaft am 31. Mai 2016 um 19 Uhr in der GLS Bank München


  neue Partner