Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
GREEN BRANDS European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Essen & Trinken alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Die Verbraucher Initiative e.V., D-12435 Berlin
Rubrik:Essen & Trinken    Datum: 15.03.2010
Verschenkte Monate!
VERBRAUCHER INITIATIVE fordert mehr Engagement für den Smiley
Berlin, 15. März 2010. Die VERBRAUCHER INITIATIVE e.V. begrüßt die grundsätzliche Verständigung der Berliner Bezirke mit der Senatsverwaltung für Verbraucherschutz auf einen einheitlichen Weg der Verbraucherinformation bei der amtlichen Lebensmittelüberwachung. Die langsame Umsetzung stößt allerdings auf Kritik. Nun sollte nicht länger Zeit verschenkt werden.

"Schon bei der Einführung des Pankower Modellprojekts im März 2009 war das dänische Modell bekannt", so die VERBRAUCHER INITIATIVE. Statt auf diese flächendeckenden Erfahrungen zurückzugreifen, wurden unterschiedliche Modelle getestet und evaluiert sowie Bedenken diskutiert. Das Ergebnis ist eindeutig, das Pankower Modell ist wirksam und praktikabel. Auch das Berliner Verbrauchermonitoring spricht eine eindeutige Sprache: 78 Prozent der repräsentativ befragten Berliner wollen die Veröffentlichung der Ergebnisse der amtlichen Lebensmittelüberwachung in ganz Berlin nach dem Vorbild Pankows.

Dennoch wird nach dem jetzigen Beschluss erst einmal eine Arbeitsgruppe eingerichtet. Schon längst hätten offene Kontrollstellen in den Bezirken besetzt oder die technischen Voraussetzungen für eine berlinweite Online-Information geschaffen sein können. Auch die Vereinbarung eines verbindlichen Zeitrahmes wäre konsequent gewesen. "Der engagierte Einsatz für verbesserte Verbraucherinformation sollte nicht nur auf Bezirks-, sondern endlich auch auf Senatsebene spürbar sein", erklärte der Bundesverband, der sich erneut dafür aussprach, das dänische Modell deutschlandweit umzusetzen.


Diskussion

  Login


Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

15.02.2018
Trendfarbe Grün für 2018: Nachhaltiger Urlaub ist gefragt Wikinger Reisen setzt auf verantwortungsbewussten Tourismus - auch im Luz del Mar


14.02.2018
Vorschlag für kostenlosen ÖPNV ist unüberlegter Schnellschuss der Bundesregierung Moseler (ÖDP): "Verdoppelung des ÖPNV-Angebots und Halbierung der Preise ist erster Schritt"


Vom Müssen zum Wollen Andreas Winter zeigt, wie aus Antriebslosigkeit wieder Begeisterung für selbstgesteckte Ziele wird


Neuer Master-Studiengang für verantwortungsvolles Wirtschaften in der digitalen Welt Studiengang "Digital Transformation & Sustainability" mit zukunftsweisendem Konzept


Die Menschheit verschläft den Klimaschutz Agnes Becker (ÖDP): "Meeresspiegelanstieg bedroht uns alle!"


13.02.2018
Moderne Massivholzküche aus fränkischer Eiche überzeugt bei den Küchenshows auf der Heim und Handwerk Die ganze Geschichte einer individuelle Massivholzküche von der Idee über die Messe bis zum Platz in der Ausstellung


KLIMA TÖRN 2018: Sailtraining für Nachwuchskräfte Vom 21. bis 29. September 2018 bereiten sich die Teilnehmer zunächst in einem zweitägigen Workshop- und Veranstaltungsprogramm im Klimahaus Bremerhaven 8° Ost vor und stechen dann für sechs Tage in See.


Blitzkur mit Säften Anita Heßmann-Kosaris' Kompakt-Ratgeber zeigt, wie man in zwei Tagen entgiften und entschlacken kann


12.02.2018
NaturFreunde fordern Systemwechsel in der Landwirtschaft Zu hoher Antibiotika-Einsatz in der Tiermast als Folge einer verfehlten Agrarpolitik

  neue Partner