Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
GREEN BRANDS European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Essen & Trinken alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Bündnis 90/ Die Grünen Bundesvorstand, D-10115 Berlin
Rubrik:Essen & Trinken    Datum: 27.11.2009
Uran im Trinkwasser: Grenzwert ist überfällig
Zu den von Foodwatch veröffentlichten Untersuchungsergebnissen über Uran im Trinkwasser, erklärt Nicole Maisch, Sprecherin für Verbraucherpolitik:

Der Grenzwert für Uran muss so schnell wie möglich festgesetzt werden. Er sollte nicht nur für Leitungswasser, sondern auch für Flaschenwasser gelten. An den Wassergewinnungsanlagen an denen die Uranbelastung eindeutig und unbestritten zu hoch ist, muss endlich gehandelt werden. Die betroffenen Wassergewinnungsanlagen sind mit entsprechender Filtertechnik auszustatten oder das belastete Wasser muss mit ausreichend unbelastetem Wasser verdünnt werden.

Die Verbraucherinnen und Verbraucher sollten in Zukunft von ihren Wasserversorgern über den Urangehalt in ihrem Trinkwasser informiert werden. Die meisten Quellen liefern schon heute sehr gutes Wasser mit einer Uranbelastung von weniger als zwei Mikrogramm pro Liter. Dieses Wasser kann dann bedenkenlos für die Säuglingsnahrung verwendet werden.

Der Grenzwert für Uran im Trinkwasser ist lange überfällig. Das es immer noch keinen Grenzwert gibt, ist eines der großen Versäumnisse der mittlerweile abgewählten großen Koalition. Die schwarz-gelbe Bundesregierung muss so schnell wie möglich die neue Trinkwasserverordnung vorlegen. Wir fordern das schon sehr lange.

Diskussion

  Login


Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

20.01.2017
Regeneration aus dem Reich der Mitte "Tai Chi für zwischendurch" von Barbara Reik schenkt neue Energie durch einfache Übungen


19.01.2017
"Gemeinsam für den ländlichen Raum" VDN und Bundesverband Deutscher Mittelgebirge auf der Grünen Woche 2017


18.01.2017
ÖDP fordert breite Diskussion über Industrie 4.0 Chancen und Risiken benennen und abschätzen


17.01.2017
Mitglied der "Mannschaft hinter der Mannschaft" memo AG geht Werbepartnerschaft mit dem SC Freiburg ein

Erkältung durch Kälte? KKH räumt mit Kälte-Irrtümern auf

"Baustelle Nachhaltigkeit in Berlin und Brüssel" UnternehmensGrün erstmalig mit eigenem Stand auf der BIOFACH


Digitalisierung und Nachhaltigkeit Brisante Themen im neuen B.A.U.M.-Jahrbuch 2017


ÖDP sieht sich bestätigt: Fairhandel statt Freihandel ÖDP sieht sich bestätigt: Fairhandel statt Freihandel


16.01.2017
Wer hat, dem wird gegeben Globale Ungleichheit auf neuem Höchststand

  neue Partner
 
fischerwerke GmbH & Co. KG
EIN UNTERNEHMEN DER UNTERNEHMENSGRUPPE FISCHER