Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
GREEN BRANDS European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Essen & Trinken alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  ECO-News Deutschland, D-81371 München
Rubrik:Essen & Trinken    Datum: 10.08.2009
Lob für Aigners Logo
Aoel begrüßt "Ohne Gentechnik"-Label, fordert aber Geld für die Einführung
Bad Brückenau, 10.08.2009. Die Assoziation ökologischer Lebensmittel-Hersteller (AoeL) begrüßt das neue Logo "Ohne Gentechnik", das Landwirtschaftsministerin Ilse Aigner heute vorgestellt hat. "Es ist ein ganz wichtiger Beitrag zu mehr Transparenz und Sicherheit für die Verbraucher", unterstreicht AoeL-Vorstand Alice Fridum von der Firma Allos.

Das Logo stillt ein dringendes Informationsbedürfnis der Verbraucher. Die EU hatte nur unzureichende Vorschriften zur GVO-Kennzeichnung tierischer Lebensmittel erlassen. Die Verbraucher wollten aber wissen, ob für die Erzeugung ihrer Milch oder ihrer Wurst gentechnisch veränderte Pflanzen verfüttert wurden, so AoeL-Geschäftsführer Dr. Alexander Beck: "Diese Gesetzeslücke wurde jetzt geschlossen und mit dem neuen Label jetzt besser kommunizierbar."

Zwar sind Bio-Lebensmittel sowieso "ohne Gentechnik" hergestellt. Doch die Unternehmen, die sowohl konventionelle als auch ökologische Lebensmittel ohne Gentechnik produzieren, können das Logo jetzt bei ihren herkömmlichen Produkten einsetzen. Damit gelingt besser, diese Zusatzleistungen zu kommunizieren.

Allerdings muss das Logo jetzt bekannt gemacht werden. "Es wäre gut, wenn die Regierung jetzt konsequent ist und Geld in die Hand nimmt, um das Logo auf dem Markt einzuführen", so Beck.

AoeL Presseinfo * Veröffentlichung honorarfrei * Um einen Beleg wird gebeten * 1.387 Zeichen

Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller AoeL e.V. * Dr.-Gartenhof-Straße 4 *
D-97769 Bad Brückenau * Tel: 09741-4834 * www.aoel.org * petra.stamm@aoel.org


Diskussion

  Login


Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

20.10.2017
Föttinger (ÖDP) "Dramatisches Insektensterben ist eine Katastrophe für unser Ökosystem!" ÖDP-Politikerin fordert Behandlung des Themas in den aktuellen Koalitionsverhandlungen


Gut für mich. Gut für die Umwelt. VERBRAUCHER INITIATIVE informiert zum Aktionstag "Blauer Engel"


19.10.2017
Molke und Käseprodukte aus eigener Herstellung Einzigartig mit Stutenmilch - In Bioland-Qualität


Erster Nachhaltigkeitsbericht von LaSelva Dokumentation, Zielsetzung und Statement toskanischer Bio-Bauern in Zeiten moderner Lebensmittelherstellung.


Lieber energiearm trinken! Die VERBRAUCHER INITIATIVE über Wasser, Saft und Co.


Wohlbefinden auf allen Ebenen fördern Barbara Arzmüllers "Energie- und Schutzschilde" wehren Belastungen ab, stärken die Chakren und regen positive Kräfte an


18.10.2017
München vor der Energie-Revolution München schaltet ab! Machen Sie mit!


Was uns Träume sagen können Alles über Hintergründe und Symbole der modernen Traumdeutung


Natürliche Hilfe bei Nebenwirkungen Mit Heilkräutern sowie der richtigen Ernährung und Lebensführung lassen sich unerwünschte Wirkungen von Medikamenten wirksam lindern


  neue Partner