Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Datenschutzerklärung
 








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Essen & Trinken alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  NürnbergMesse GmbH, D-90471 Nürnberg
Rubrik:Essen & Trinken    Datum: 09.06.2009
Abschlussmeldung BioFach China 2009: Beste Zeiten für Bio-Produkte in Shanghai
Dritte BioFach China begeisterte internationale Teilnehmer | 13 % Besucherplus am neuen Standort
Vom 27. bis 29. Mai 2009 trafen sich bereits zum dritten Mal internationale Vertreter des Marktes für ökologisch produzierte Waren zur BioFach China in Shanghai. Die chinesische Tochter der Weltleitmesse für Bio-Produkte, BioFach Nürnberg, feierte die dritte Auflage erfolgreich im neuen Messegelände, dem International Exhibition Centre INTEX Shanghai. 238 chinesische und internationale Aussteller aus 12 Ländern und Regionen präsentierten den insgesamt 10.375 (2008: 9.143) interessierten Fachbesuchern ihre reiche und qualitativ hochwertige Bio-Produktpalette.

Axel Bartkus, Geschäftsführer NürnbergMesse China: "Es ist großartig zu sehen, wie sehr sich die BioFach China bereits im dritten Jahr als Branchentreff durchgesetzt hat, wir haben uns eine tolle Basis erarbeitet. Auch von Krisenstimmung angesichts wirtschaftlich unsicherer Zeiten war an den drei ausgesprochen gut besuchten Messetagen nichts zu erkennen. Die Zufriedenheit unserer Aussteller mit der Besuchsqualität ist nochmals gestiegen. Wir freuen uns sehr, dass auch die internationale Aufmerksamkeit für unsere Veranstaltung spürbar wächst - ein wichtiges Signal für eine erfolgreiche Etablierung von Bio-Produkten aus China sowie wachsende Binnennachfrage nach ökologischen Erzeugnissen."

Gerald Herrmann vom Beratungsunternehmen Organic Services und aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit für die International Federation of Organic Agriculture Movements (IFOAM), weltweit Schirmherr der BioFach, ein Kenner der Branche, zeigte sich beeindruckt: "Wir haben eine absolut positive und harmonische Stimmung erlebt. Auch der Umzug hat der Veranstaltung gutgetan. Eine professionelle, hochwertige Messe, die von den Kunden - hochqualifizierten Besuchern und Ausstellern - sehr ernst genommen wird."

Deutsche Unternehmen hatten dieses Jahr erstmals die Gelegenheit, sich mit Unterstützung des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) im Rahmen eines deutschen Firmengemeinschaftsstandes in Shanghai zu präsentieren. Insgesamt stellten sich 8 Firmen dem Fachpublikum in Shanghai vor.

Besonders große Bedeutung nehmen Bio-Lebensmittel traditionell in Familien mit Kind ein, da Eltern besonders angesichts von Lebensmittel-skandalen nach gesunden und sicheren Alternativen suchen.
Ein besonderer Programmpunkt des Kongresses, der erste Organic Baby Event, rückte 2009 dieses Thema in den Fokus der BioFach China.

Aktuelles Wissen zu Trends und Entwicklungen der internationalen Bio-Branche lieferte erneut das Konferenzprogramm der Fachmesse.
210 Teilnehmer nutzten die hochkarätig besetzten Veranstaltungen, um sich zu informieren und mit Experten auszutauschen.

Die nächste BioFach China findet vom 27.-29. Mai 2010 wieder im Messegelände INTEX Shanghai statt.

BioFach Globally Termine:

BioFach America, Boston: 24.-26. September 2009
BioFach Japan, Tokio: 7.-9. Oktober 2009
BioFach América Latina/Expo Sustentat, São Paulo: 28.-30. Oktober 2009
BioFach India, Mumbai: 18.-20. November 2009
BioFach und Vivaness, Nürnberg: 17.-20. Februar 2010

Ansprechpartner für die Teilnahme International Europa, USA
Miriam Stahel
Nürnberg Global Fairs
Messezentrum
90471 Nürnberg
Deutschland
Tel +49 (0) 9 11. 86 06-86 92
biofach@ngfmail.com

Diskussion

  Login



 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

18.06.2018
Dringende Empfehlung EU-Agrarrat sollte Entscheidung treffen, Milchpulver aus Intervention als Tierfutter zu verwerten

Deutschland braucht einen Klimaschutzruck Wirtschaftsminister Altmaier gefällt sich eigenen Aussagen zufolge als 'Bremser'

17.06.2018
Petersberger Klimadialog Kanzlerin Merkel muss bei Deutschlands Beitrag zum Klimaschutz konkreter werden

Europäische Klimainitiative, jetzt! Altmaier nimmt Rolle des Bremsers ein

15.06.2018
Keine Transparenz bei der DEG in Sicht Versprechen des BMZ entpuppen sich als Beruhigungspille

Energiesparmeister Schule aus Sachsen holt Gold in bundesweitem Klimaschutz-Wettbewerb

Unprecedented EU-wide mobilization of fishers against electric fishing #FishersUnited #FishersResist


Kunststoff und Metall am besten gemeinsam sammeln Positiver Umwelteffekt durch geringeren Ressourcenverbrauch

Brave Women of Kruscica win court case against dam construction Any further construction work on the proposed dam is illegal

  neue Partner