Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
GREEN BRANDS European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Essen & Trinken alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Ökologisch-Demokratische Partei Bundesverband, D-97070 Würzburg
Rubrik:Essen & Trinken    Datum: 21.04.2009
ödp kämpft weiter gegen Gentechnik
Kauer: "Kein Nutzen für Mensch und Natur"
"Die ödp kämpft weiter gegen Gentechnik." Das sagt Helmut Kauer, Beisitzer im Bundesvorstand der Ökologisch-Demokratischen Partei (ödp).
Auch nach dem Verbot des Gen -Maises Mon 810 der Firma Monsanto, sei das Engagement gegen gentechnisch veränderte Organismen noch nicht zu Ende. "Bereits seit dem vergangenen Jahr wird in Bayern, Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt der Versuchsanbau des gentechnisch veränderten Gen-Maises 98140 der Firma Pioneer fortgesetzt," erläutert Kauer. Die Anbaufläche belaufe sich auf insgesamt 12.000 Quadratmeter. Im Gegensatz zum Monsanto-Mais soll der Gen-Mais 98410 eine höhere Toleranz gegenüber dem Pflanzenvernichtungsmittel Round-Up, das ebenfalls von Monsanto bzw. deren Lizenznehmern hergestellt wird, haben. ödp-Politiker Kauer weiter: "Weder für Menschen, noch für die Natur sind die Vorteile der Gentechnik erkennbar. Wir hoffen, dass Bundeslandwirtschaftsministerin Aigner ihrem Anti-Gen-Kurs treu bleibt."


Ökologisch-Demokratische Partei (ödp)

Bundespressestelle
Erich-Weinert-Str. 134
10409 Berlin
Tel. 030/49854050
florence.bodisco@oedp.de
www.oedp.de



Diskussion

  Login


Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

23.10.2017
Bauern gegen Glyphosat Neuorientierung in der ackerbaulichen Praxis notwendig

Mit dem Rad von Berlin nach Bonn zur Weltklimakonferenz Klimaaktivisten fahren über 600km mit dem Rad zur Weltklimakonferenz COP23 nach Bonn


IT in Gemeinschaft Gemeinwohlbasierte Internet- und Telefongesellschaft in Gründung


Nachhaltig und umweltfreundlich mit dem Blauen Engel Am 25. Oktober ist Blauer Engel-Aktionstag mit Aktionen rund um das Umweltzeichen


CO2 Preis in den Koalitionsvertrag! Einladung zum Mediengespräch und zur Podiumsdiskussion

Spannende Nachhaltigkeitskonferenz in Ingolstadt! Der "Dialogue on Sustainability" geht 2017 in die sechste Runde


21.10.2017
Landwirtschaft reformieren - Agrarwende jetzt! Ein Kommentar von Franz Alt

20.10.2017
Gefahrenparcours Meer Vermüllung und Lärmhölle als Bedrohungen wandernder mariner Tierarten


Offener Brief des BNN an BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Unternehmerinnen und Unternehmer im Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) e.V. senden offenen Brief an die Mitglieder der Sondierungsrunde von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

  neue Partner