Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
Storytelling statt PowerPoint European Business & Biodiversity Campaign  








  Forum
 
 
HOME | Top-Nachrichten | Essen & Trinken alle Nachrichten
 Hier finden Sie laufend aktuelle Nachrichten aus dem Themenbereich Ökologie.
Stichwort    Art 
Hilfe   neue Suche  alle Pressestellen anzeigen 
Wenn Sie Meldungen zu einem bestimmten Thema suchen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung. - Mit ECO-News, dem Presseverteiler der ECO-World sind Sie immer auf dem Laufenden.

 ECO-News - die grüne Presseagentur
Presse-Stelle:  Tartex + Dr.Ritter GmbH, D-79108 Freiburg
Rubrik:Essen & Trinken    Datum: 28.04.2008
Tartex ist Partner des WWF
Gemeinsam für den Naturschutz
Presseinformation, 28. April 2008

Seit Jahresbeginn 2008 ist Tartex, Marktführer im Bereich vegetarischer Brotaufstriche, Partner des WWF (World Wide Fund For Nature). Als Hersteller ausschließlich natürlicher Produkte hat sich Tartex einem schonenden Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen verpflichtet und unterstützt daher den WWF als eine der weltweit größten Umweltschutzorganisation. Kürzlich überreichte Tartex-Marketingleiter Achim Wissmann dem WWF einen Spendenscheck über 25.000 Euro.

Tartex setzt sich als Marktführer für vegetarische Brotaufstriche bewusst für den Naturschutz ein. "Für unsere Tartex-Produkte verwenden wir ausschließlich hochwertige Zutaten aus der Natur - und das seit mehr als 60 Jahren. Darum ist es uns ein Anliegen, unser einzigartiges Ökosystem zu schützen", so Tartex Marketingdirektor Achim Wißmann. Im Rahmen der seit Januar 2008 bestehenden Partnerschaft zwischen Tartex und dem WWF spendete das Freiburger Unternehmen dieses Jahr 25.000 Euro an die Umweltschutzorganisation und unterstützt sie weiterhin durch gezielte Sponsoringaktionen, deren Gewinne zu einem Teil auch an den WWF gespendet werden.

Als erste Aktion engagiert sich Tartex aktiv für den Erhalt des Regenwaldes am Amazonasbecken, dessen artenreiche Tier- und Pflanzenwelt durch Rodung, Straßenbau und Weidewirtschaft extrem gefährdet ist. Um diese Schatzkammer der Natur zu retten, spendet Tartex für jedes Döschen Tartex Pâté und Pâté Crème aus dem Aktionsdisplay fünf Cent für den Juruena-Nationalpark, eine vom WWF Deutschland verwaltete Schutzzone inmitten des größten Regenwaldgebiets der Erde. Die Rezepturen von Pâté und Pâté Crème wurden von einer europäischen Meisterköchin entwickelt und besitzen den hervorragenden Geschmack bester biologischer Zutaten. Auch alle anderen Tartex-Produkte, egal ob Brotaufstrich, Fertiggericht oder Küchenhelfer wie Senf oder Gemüsebrühe, basieren ausschließlich auf pflanzlichen Rohstoffen und sind somit rein vegetarisch. Geschmackvolle Genießer-Produkte auf Basis einer umweltschonenden und ressourcenbewussten Produktionsweise - das ist für Tartex Anspruch und Ansporn zugleich.
Konsequenterweise richtet Tartex seine gesamte Unternehmenstätigkeit an umweltschonenden Gesichtspunkten aus. Ob in der Produktion, wo Tartex bereits vor Jahrzehnten Energiespar- und Lärmschutzmaßnahmen getroffen hat, oder im gesamten Unternehmen, wo eine konsequente Wertstofftrennung und Restmüllbeseitigung, und seit 2008 auch der Bezug von zu 100% zertifiziertem Ökostrom, selbstverständlich sind. Auf dem Firmengelände von Tartex wachsen inzwischen mehr als zweihundert verschiedene Pflanzenarten, weil das Areal seit Anfang der 80er Jahre mit einheimischen und exotischen Gehölzen bepflanzt wird. Weiterhin wird die Produktion der Tartex Pasteten komplett auf die Verwendung von Palmöl und Palmkernfett aus kontrolliert ökologischem Anbau umgestellt. Diese Umstellung wird im Laufe des Jahres 2008 abgeschlossen sein.
Tartex-Produkte sind erhältlich im Reformwaren-Fachhandel und im Naturkost-Fachhandel.
Im Falle einer Veröffentlichung bitten wir um die Zusendung von zwei Belegexemplaren. Bei Rückfragen oder wenn Sie weiteres Bild- oder Textmaterial benötigen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Pressekontakt:

Silke Görlitz
Public Relations

Kiesewetter I Die Markenagentur.
Deichelweiherweg 1
D-79102 Freiburg
Tel. +49 (0) 761 / 72007
Fax +49 (0) 761 / 72032
sg@agentur-kiesewetter.de
www.agentur-kiesewetter.de

Tartex + Dr.Ritter GmbH
Hans-Bunte-Straße 8a
79108 Freiburg
info@tartex.de
www.tartex.de

Diskussion

  Login


Anzeige
www.ECO-World.de

 
 
  Aktuelle News
  RSS-Feed einrichten
Keine Meldung mehr verpassen

02.12.2016
Protestaktion zum Bundesverkehrswegeplan 2030 'Zukunft nicht wegbaggern - Alternativen statt Asphalt!'

Heimwerken funktioniert auch unter ökologischen Gesichtspunkten Nicht nur bei der Auswahl der Materialien bieten sich ökologische Alternativen an


Der IVN BEST garantiert biologisch-faire Textilien Der IVN BEST garantiert biologisch-faire Textilien


Das neue Pflegeberufsgesetz muss kommen ÖDP Politiker wirft CDU Inkompetenz und Ignoranz vor


Rotkohl und Co: Superfood aus regionalem Anbau VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. über Wintergemüse mit Nährstoffplus


01.12.2016
BIODIVA Messe für den Artenschutz


TTIP und CETA bedrohen die bäuerliche Landwirtschaft Neue Studie zeigt, wie Konzerne mehr Macht erhalten und landwirtschaftliche Systeme gegeneinander ausgespielt werden


Mit Null Emissionen und lärmfrei auf der letzten Meile Kunden der memo AG in Berlin erhalten Bestellung mit Elektro-Lastenfahrrädern


30.11.2016
Erster Nachhaltigkeits-Report einer privaten Stiftung in der Bundesrepublik nach GRI G4 Standard Heinz Sielmann Stiftung veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht


  neue Partner
 
fischerwerke GmbH & Co. KG
EIN UNTERNEHMEN DER UNTERNEHMENSGRUPPE FISCHER