IIS 7.5 - Detaillierter Fehler - 502.2 - Bad Gateway

Internetinformationsdienste 7.5

Fehlerzusammenfassung

HTTP-Fehler 502.2 - Bad Gateway

Die angegebene CGI-Anwendung hat keinen vollst√§ndigen Satz von HTTP-Headern zur√ľckgegeben. Die zur√ľckgegebenen Header sind "".

Ausf√ľhrliche Fehlerinformationen
ModulCgiModule
BenachrichtigungExecuteRequestHandler
HandlerEasy-PRG
Fehlercode0xc0000142
Angeforderte URLhttp://www.eco-world.de:80/scripts/basics/banner/bannerserver.prg?r_index=6&banner_id=main_main&r_index=6
Physikalischer PfadC:\inetpub\scripts\basics\banner\bannerserver.prg
AnmeldemethodeAnonym
Angemeldeter BenutzerAnonym
Wahrscheinlichste Ursachen:
  • Der CGI-Prozess wurde vor Abschluss der Anforderungsverarbeitung beendet oder unerwartet abgebrochen.
  • Der CGI-Prozess enth√§lt einen Fehler und gibt keinen vollst√§ndigen Satz von HTTP-Headern zur√ľck.
Mögliche Vorgehensweise:
  • √úberpr√ľfen Sie die Systemereignisprotokolle, um zu ermitteln, ob der CGI-Prozess unerwartet beendet wird.
  • Ermitteln Sie anhand einer Fehlerbehandlung der CGI-Anwendung, warum diese keinen vollst√§ndigen Satz von HTTP-Headern zur√ľcksendet.
Links und weitere Informationen Dieser Fehler tritt auf, wenn der CGI-Prozess, der die Anforderung behandelt, beendet wird, bevor die vollständige Antwort an IIS gesendet wurde.

Weitere Informationen anzeigen »

Zurück zur ECO-World Startseite

Listung in ECO-World

Haftungsausschluss
Impressum
IIS 7.5 - Detaillierter Fehler - 502.2 - Bad Gateway

Internetinformationsdienste 7.5

Fehlerzusammenfassung

HTTP-Fehler 502.2 - Bad Gateway

Die angegebene CGI-Anwendung hat keinen vollst√§ndigen Satz von HTTP-Headern zur√ľckgegeben. Die zur√ľckgegebenen Header sind "".

Ausf√ľhrliche Fehlerinformationen
ModulCgiModule
BenachrichtigungExecuteRequestHandler
HandlerEasy-PRG
Fehlercode0xc0000142
Angeforderte URLhttp://www.eco-world.de:80/scripts/basics/banner/bannerserver.prg?banner_id=main_main_sky&r_index=6
Physikalischer PfadC:\inetpub\scripts\basics\banner\bannerserver.prg
AnmeldemethodeAnonym
Angemeldeter BenutzerAnonym
Wahrscheinlichste Ursachen:
  • Der CGI-Prozess wurde vor Abschluss der Anforderungsverarbeitung beendet oder unerwartet abgebrochen.
  • Der CGI-Prozess enth√§lt einen Fehler und gibt keinen vollst√§ndigen Satz von HTTP-Headern zur√ľck.
Mögliche Vorgehensweise:
  • √úberpr√ľfen Sie die Systemereignisprotokolle, um zu ermitteln, ob der CGI-Prozess unerwartet beendet wird.
  • Ermitteln Sie anhand einer Fehlerbehandlung der CGI-Anwendung, warum diese keinen vollst√§ndigen Satz von HTTP-Headern zur√ľcksendet.
Links und weitere Informationen Dieser Fehler tritt auf, wenn der CGI-Prozess, der die Anforderung behandelt, beendet wird, bevor die vollständige Antwort an IIS gesendet wurde.

Weitere Informationen anzeigen »

 







Medienpartner: Franz Alt: Sonnenseite
admin
 
 Suche über das Gesamtsystem

Zum ersten mal hier?/Suchhilfe
neue Suche
IIS 7.5 - Detaillierter Fehler - 502.2 - Bad Gateway

Internetinformationsdienste 7.5

Fehlerzusammenfassung

HTTP-Fehler 502.2 - Bad Gateway

Die angegebene CGI-Anwendung hat keinen vollst√§ndigen Satz von HTTP-Headern zur√ľckgegeben. Die zur√ľckgegebenen Header sind "".

Ausf√ľhrliche Fehlerinformationen
ModulCgiModule
BenachrichtigungExecuteRequestHandler
HandlerEasy-PRG
Fehlercode0xc0000142
Angeforderte URLhttp://www.eco-world.de:80/scripts/metasearch.prg?q=&s=&o=&r=6&s0=
Physikalischer PfadC:\inetpub\scripts\metasearch.prg
AnmeldemethodeAnonym
Angemeldeter BenutzerAnonym
Wahrscheinlichste Ursachen:
  • Der CGI-Prozess wurde vor Abschluss der Anforderungsverarbeitung beendet oder unerwartet abgebrochen.
  • Der CGI-Prozess enth√§lt einen Fehler und gibt keinen vollst√§ndigen Satz von HTTP-Headern zur√ľck.
Mögliche Vorgehensweise:
  • √úberpr√ľfen Sie die Systemereignisprotokolle, um zu ermitteln, ob der CGI-Prozess unerwartet beendet wird.
  • Ermitteln Sie anhand einer Fehlerbehandlung der CGI-Anwendung, warum diese keinen vollst√§ndigen Satz von HTTP-Headern zur√ľcksendet.
Links und weitere Informationen Dieser Fehler tritt auf, wenn der CGI-Prozess, der die Anforderung behandelt, beendet wird, bevor die vollständige Antwort an IIS gesendet wurde.

Weitere Informationen anzeigen »

Anzeige
IIS 7.5 - Detaillierter Fehler - 502.2 - Bad Gateway

Internetinformationsdienste 7.5

Fehlerzusammenfassung

HTTP-Fehler 502.2 - Bad Gateway

Die angegebene CGI-Anwendung hat keinen vollst√§ndigen Satz von HTTP-Headern zur√ľckgegeben. Die zur√ľckgegebenen Header sind "".

Ausf√ľhrliche Fehlerinformationen
ModulCgiModule
BenachrichtigungExecuteRequestHandler
HandlerEasy-PRG
Fehlercode0xc0000142
Angeforderte URLhttp://www.eco-world.de:80/scripts/basics/banner/bannerserver.prg?banner_id=content_news&r_index=6
Physikalischer PfadC:\inetpub\scripts\basics\banner\bannerserver.prg
AnmeldemethodeAnonym
Angemeldeter BenutzerAnonym
Wahrscheinlichste Ursachen:
  • Der CGI-Prozess wurde vor Abschluss der Anforderungsverarbeitung beendet oder unerwartet abgebrochen.
  • Der CGI-Prozess enth√§lt einen Fehler und gibt keinen vollst√§ndigen Satz von HTTP-Headern zur√ľck.
Mögliche Vorgehensweise:
  • √úberpr√ľfen Sie die Systemereignisprotokolle, um zu ermitteln, ob der CGI-Prozess unerwartet beendet wird.
  • Ermitteln Sie anhand einer Fehlerbehandlung der CGI-Anwendung, warum diese keinen vollst√§ndigen Satz von HTTP-Headern zur√ľcksendet.
Links und weitere Informationen Dieser Fehler tritt auf, wenn der CGI-Prozess, der die Anforderung behandelt, beendet wird, bevor die vollständige Antwort an IIS gesendet wurde.

Weitere Informationen anzeigen »

MODERNER STROHBALLENBAU
STROH IM KOPF TEIL 2
"Eigentlich könnte man sagen: Stroh ist der Stein der Zukunft" sagt Dirk Scharmer, Strohballen-Architekt und Pionier einer Bauweise, die so viele Vorteile hat, dass man sich wundert, warum nicht jeder so baut.

© 2013 HEIDI SNEL
Strohballen als Baustoff bieten dreifachen Klimaschutz:
  1. Beim Wachstum speichern sie CO2, das eingebaut wird ins Haus und so nicht in die Atmosphäre gelangt.
  2. In der Herstellung verbraucht Stroh unschlagbar wenig Energie: für ein konventionell gedämmtes Haus könnte man mit derselben Herstellungs-Energie bis zu 35 Häuser mit Stroh dämmen.
  3. Stroh ist ein hervorragender Dämmstoff, mit dem Passivhaus-Qualität erreicht werden kann.

Vor 10 Jahren hat Filmemacherin Heidi Snel einen Dokumentarfilm über Häuser aus Strohballen gemacht: "Stroh im Kopf". Heute, nach 10 Jahren, fährt sie wieder los, um zu sehen, was aus den Strohballenhäusern von damals geworden ist.
Und erforscht, welche neuen Entwicklungen es im Strohballenbau gibt.

Der Film führt uns auf eine Reise durch die Strohballenbau-Landschaft Deutschlands.

DIE FILMEMACHERIN
Heidi Snel, Jahrgang 1970, macht seit 15 Jahren Dokumentarfilme zu ökologischen Themen. Nach dem Studium der Theater-Film- und Fernsehwissenschaft und Ausbildung als Cutterin in Köln und Amsterdam macht sie sich mit ihrer Produktionsfirma ÖKOFILM selbständig. Gemeinsam mit Kameramann Malcolm St.Julian Bown macht sie Dokumentarfilme.

ÖKOFILM produziert und vertreibt Filme, die in Zeiten von Klimawandel und knapp werdenden Ressourcen nach Alternativen und nachhaltigen Lösungen suchen. Im Vordergrund stehen dabei nicht Angst machende Horrorszenarien - wobei die Fakten um diese Themen durchaus beängstigend sind - sondern die Chancen und Kreativität, die solche Herausforderungen mit sich bringen. Neue Ansätze in der Landwirtschaft, nachhaltige ökologische Bauweisen, neue Formen des Zusammenlebens, all das sind spannene Ansätze für ein nachhaltiges Leben auf diesem Planeten und somit Themen für ÖKOFILM.

Länge des Films: 63 Minuten
DVD PAL, HD, 16:9
DVD enthält 3 zusätzliche Bonus-Filme
Länge Bonus-Tracks: 17 Minuten
nur in deutscher Sprache
GTIN : 4260301390149

Jetzt hier bestellen!


Trailer ansehen:



 
 
 
 
zum Gewinnspiel

IIS 7.5 - Detaillierter Fehler - 502.2 - Bad Gateway

Internetinformationsdienste 7.5

Fehlerzusammenfassung

HTTP-Fehler 502.2 - Bad Gateway

Die angegebene CGI-Anwendung hat keinen vollst√§ndigen Satz von HTTP-Headern zur√ľckgegeben. Die zur√ľckgegebenen Header sind "".

Ausf√ľhrliche Fehlerinformationen
ModulCgiModule
BenachrichtigungExecuteRequestHandler
HandlerEasy-PRG
Fehlercode0xc0000142
Angeforderte URLhttp://www.eco-world.de:80/scripts/basics/banner/bannerserver.prg?banner_id=altop&r_index=6
Physikalischer PfadC:\inetpub\scripts\basics\banner\bannerserver.prg
AnmeldemethodeAnonym
Angemeldeter BenutzerAnonym
Wahrscheinlichste Ursachen:
  • Der CGI-Prozess wurde vor Abschluss der Anforderungsverarbeitung beendet oder unerwartet abgebrochen.
  • Der CGI-Prozess enth√§lt einen Fehler und gibt keinen vollst√§ndigen Satz von HTTP-Headern zur√ľck.
Mögliche Vorgehensweise:
  • √úberpr√ľfen Sie die Systemereignisprotokolle, um zu ermitteln, ob der CGI-Prozess unerwartet beendet wird.
  • Ermitteln Sie anhand einer Fehlerbehandlung der CGI-Anwendung, warum diese keinen vollst√§ndigen Satz von HTTP-Headern zur√ľcksendet.
Links und weitere Informationen Dieser Fehler tritt auf, wenn der CGI-Prozess, der die Anforderung behandelt, beendet wird, bevor die vollständige Antwort an IIS gesendet wurde.

Weitere Informationen anzeigen »

  Aktuelle News
 
  Aktuelle Events
 
  Buch-Tipps
 
  Filmclips
  Dortmunder Kommunikations-Studentinnen veröffentlichen Filmclip zum Thema 'Bienensterben'
STROH IM KOPF TEIL 2
Unglaubliche Einblicke in die Atomkraft
  Shopping-Tipps
 
  Surf-Tipps
 

   
 
alternativ anders andere bio biologisch CSR eco energiesparend erneuerbar ethisch fair gesund Green Lifestyle grün health Konsum Lifestyle of health and sustainability LOHAS nachhaltig nachwachsend natur natürlich naturgemäß öko Ökologie ökologisch Ökoadressen Ökobranchenbuch Ökoinformationen Ökonachrichten Ökonomie Ökosuchmaschine Produkte ressourcenschonend sanft solar sozialverträglich sustainability Umwelt umweltfreundlich umweltschonend umweltverträglich Wellness werthaltig wertbeständig wertvoll wohngesund