ECO-World, das Portal für ein bewusst genussvolles Leben & ökologisch nachhaltiges Handeln

Listung in ECO-World

Haftungsausschluss
Impressum
 








 
HOME | ECO-World intern |
   1 - 16     von 24
Trotz EU-Importverbot: Arbeiter/innen in der Lederproduktion weiter giftigem Chrom ausgesetzt
Ab dem 1. Mai 2015 ist es verboten, chromhaltiges Leder auf den europäischen Markt zu bringen.
"Change Your Shoes" ist eine Initiative von 18 Menschenrechts- und Arbeitsrechtsorganisationen. Indem die Kampagne die Konsument/innen für einen nachhaltigen Lebensstil sensibilisiert, Lobbyarbeit bei Politikern und Labelorganisationen leistet und Unternehmen drängt, ihre Sorgfaltspflichten wahrzunehmen, zielt die Kampagne darauf ab, die sozialen und ökologischen Bedingungen in der Schuh- und Lederindustrie zu verbessern.
Sustainable Textile Production (STeP)
STeP ist das neue OEKO-TEX® Zertifizierungssystem für nachhaltige Textilproduktion.
STeP analysiert und bewertet bestehende Produktionsbedingungen im Hinblick auf den Einsatz umweltfreundlicher Technologien und Produkte. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Beurteilung der Arbeitsbedingungen und des Einflusses von Produktionsbetrieben auf die Umwelt.
Who made my clothes?
Fashion Revolution Day am 24. April 2015
Zeigt her Eure Etiketten! Am 24. April findet weltweit der zweite Fashion Revolution Day statt, der an die über 1.100 Todesopfer des tragischen Einsturzes der Textilfabrik Rana Plaza erinnert. Bangladesch, China, Indien? Zum Fashion Revolution Day am 24. April 2015 werden zum zweiten Mal die sozialen Netzwerke voller Fotos von Menschen sein, die ihre Kleidung auf links tragen und so das Label "Made in..." zeigen. Menschen aus über 66 Ländern beteiligen sich mit Events, Flashmobs, Workshops und einer weltweiten Selfie-Kampagne.
Naturkosmetik Schönheitsköniginnen
Im Gespräch mit Klara Ahlers, Geschäftsleitung Laverana
"Naturkosmetik und Bio für Alle" ist die Vision von lavera. Mode und Kosmetik gehören für die Naturkosmetikfirma zusammen. Sie möchte Fashionistas in die Welt des Green Glamour entführen und lädt zweimal jährlich zur Berlin Fashion Week ein.
Farfalla Naturkosmetik - Sanft wie ein Schmetterlingskuss
Moderne Naturkosmetik mit langer Tradition
Farfalla verbindet seitdem die lange Tradition alchimistischer Parfumkunst mit modernster, zertifizierter Naturkosmetik und hochqualitativer Bio-Pflege. 1985 eröffnete Farfalla den ersten Duft- und Naturkosmetikladen der Schweiz in Zürich, heute existieren fünf Farfalla-Shops in Zürich, Basel, Bern, Luzern und Aarau.
LOGONA NATURKOSMETIK
Firmengeschichte
Die Unternehmensgeschichte von LOGONA ist eng mit dem Entstehen der deutschen Naturkost- und Naturwarenszene verbunden, in der LOGONA NATURKOSMETIK heute zu den führenden Anbietern seriöser Naturkosmetik zählt.
"Entführung ins Reich der Sinne"
Eco-World sprach mit Vox-Moderatorin Nandini Mitra auf der Biofach 2006 am Messestand von Lakshmi über ihre Erfahrungen mit ayurvedischer Kosmetik.
Frau Nandini, seit wann nutzen Sie Naturkosmetik und wie kamen Sie mit Ayurveda in Berührung? Obwohl ich in Hamburg aufgewachsen und westlich erzogen worden bin, wurde ich von der indischen Lebensphilosophie meines Vaters entscheidend geprägt. Ich hatte die Möglichkeit, mir das Beste aus beiden Kulturen zunutze zu machen.
Trauer um Heinz Hess
Die ökologische Bewegung trauert um einen ihrer visionären Gründerväter
Heinz Hess starb am Samstag, den 18. März 2006, im Alter von 64 Jahren. Der Gründer und langjährige Unternehmensleiter von Hess Natur hat sein Leben einer großen Sache gewidmet: der Vision einer an der Natur orientierten Lebensweise, als notwendige Voraussetzung für die Gesundheit von Mensch und Umwelt.
Die ökologische Bewegung trauert um einen Ihrer Gründerväter
Heinz Hess, Gründer des Versandhauses Hess Natur-Textilien GmbH, ist am 18. März 2006 verstorben
Heinz Hess, Gründer des führenden deutschen Naturtextilversenders Hess Natur, verstarb unerwartet vergangenen Samstag. Der in Mittelfranken geborene Heinz Hess gründete 1976 in Bad Homburg einen Versand für natürliche Babybekleidung und baute das 2-Mann Unternehmen in den folgenden 25 Jahren zu Deutschlands größtem Versandhandel Hess Natur-Textilien, mit Sitz in Butzbach, aus. Heinz Hess wurde 64 Jahre alt.
Geschichte der Mineralerde-Anwendung
Mineralerde: für Schönheit und Gesundheit
Die natürliche Kraft von Erden wussten schon vor Urzeiten unsere Vorfahren zu nutzen. Sie schauten Tieren den instinktiven Gebrauch von feinkörnigen Erden als Nahrung und Hautreinigung ab. Bis heute ist die Tradition bei Naturvölkern erhalten, Erde zu essen oder sie zur Körperpflege zu nutzen. Erfahren Sie in unserem aktuellen Themenspecial, welche Rolle die heilenden Erden heute spielen.
Lavaerde: Mineralkosmetik ohne Tenside
Sanfte Reinigung von Haut und Haar
Lavaerde ist ein natürliches Tonmineral, das im Atlasgebirge von Marokko abgebaut wird. Im Mittelalter gehörte sie häufig auch zur Mitgift von Bräuten. Lavaerde, oder Rhassoul, wie sie in Marokko genannt wird, reinigt Haar und Haut, ohne die natürliche Schutzschicht auszulaugen.
Beste Materialien für Ihre "zweite Haut"
Magazin-Beitrag
Nicht nur aus optischen Gründen sollten Sie Ihre Kleidung mit Bedacht wählen. Sicherlich haben Sie schon festgestellt, dass Sie sich in Textilien mit einem hohen Chemiefaseranteil unwohl fühlen, dass sich ihr Körpergeruch verändert und wie sich diese Kleidungsstücke statisch aufladen.
hyphen - Der andere Sonnenschutz
Unternehmensportrait
Ein dicker Fleecepulli, eine schwarze Jeans. Nicht gewaschen oder getragen, möglichst weit geschnitten und schon sind Sie perfekt gegen UV-Strahlung geschützt. Aber wer möchte das im Sommer schon tragen?
lavera Naturkosmetik - Was macht sie so erfolgreich?
Interview mit Thomas Haase von Lavera
Vom Tüfteln in der Küche unter die Top 4 weltweit: ECO-World sprach mit Thomas Haase, dem Gründer von lavera, über die Geschichte seines Unternehmens, die Rolle der Naturkosmetik auf dem deutschen und internationalen Markt und über empfindliche Haut und deren Pflege.
Altkleider FAIRwerten statt Wegwerfen
Magazin-Beitrag
Von geschickt getarnter Geschäftemacherei bis hin zu schädlichen Folgen von Altkleiderexporten - die Probleme im Altkleidermarkt sind vielfältig. Das FAIRwertungs-Siegel ist Orientierungshilfe bei der verantwortlichen Entsorgung von Altkleidern.
InNaTex: Die weltweit einzige Fachmesse für Naturtextilien
Magazin-Beitrag
Modisch, hochwertig und natürlich - so präsentiert sich die InNaTex, die weltweit einzige Fachmesse für Naturtextilien. Aussteller aus über 20 Ländern zeigen dem Fachpublikum zweimal jährlich ihre neuen Kollektionen für Herbst/Winter und Frühling/Sommer.
   1 - 16     von 24
 
 
  Aktuelle News
 
  Aktuelle Events
 
  Shopping-Tipps
 
  Buch-Tipps
 
  Surf-Tipps