Zurück zur ECO-World Startseite

Haftungsausschluss
Impressum
GREEN BRANDS European Business & Biodiversity Campaign  








 
HOME | Top-Events | Politik & Bildung alle Events
Um unter unseren Events die gesuchte Veranstaltung zu finden, können Sie in unserer Event-Suchmaschine nachfolgende Eigenschaften auswählen:
 
Stichwort:     Zeitraum ab:   
Ort bzw. PLZ:    Art der Veranstaltung: 
Hilfe   neue Suche
Anzeige
www.ECO-World.de
Wenn Sie Events zu bestimmten Themen eingrenzen wollen, steht Ihnen die Navigation links zur Verfügung.

   1 - 10     von 38
15.02.2018-2.5.2018 in Hamburg
Ausstellung "Trash to Treasure" - Wenn aus Abfall Kunst wird
Der Name dieser Ausstellung, kuratiert von der Galerie "The Ballery" in Berlin, ist Programm. Im Zentrum stehen die Arbeiten der Künstlergruppe MAGPIE Art Collective aus Südafrika, die durch WARENART in Deutschland repräsentiert werden. Die Kunstobjekte von MAGPIE bedienen sich besonderer Stilmittel, indem sie ausschliesslich wiederverwertbare Materialien verwenden. Denn alles, was täglich verpackt wird, sind Wertstoffe, die zwar ihre ursprüngliche Funktion verloren haben, aber nicht ihre Wertigkeit. Es entsteht eine Art Transformation - die Materialien bekommen in einem neuen Kontext eine neue Wertigkeit.  ... [weiterlesen]
 
26.02.2018-9.00 Uhr in Rendsburg
5. Ökolandbau-Tagung "Perspektiven für den Ökolandbau - Wert schätzen und Wert schöpfen"
Die 5. schleswig-holsteinische Ökolandbau-Tagung bietet aktuellste Informationen und fachlichen Diskurs für die bestehende Ökolandbau-Branche und neu Interessierte. Diese Veranstaltung zum Jahresbeginn hat mittlerweile Tradition und ist als Forum der aktuellen Informationen zum Ökolandbau ebenso etabliert wie als Forum des fachlichen Austausches und der Begegnung. Auch in diesem Jahr wird wieder ein spannendes und abwechslungsreiches Programm geboten!  ... [weiterlesen]
 
26.02.2018-09.15-13.00 Uhr in Seevetal-Hittfeld
Ökomarkt Exkursion 2018 in Kooperation mit der Landwirtschaftskammer Hamburg: Besichtigung des Biogroßhändlers Naturkost Nord und der Overmeyer Landbaukultur, die Demeter Gemüsebauern
Seit dem 1. Dezember 2016 ist Hamburg Mitglied des Bio-Städte- Netzwerkes. Ziel ist es mehr Betriebe zur Umstellung auf ökologischen Landbau zu motivieren und den Absatz regionaler Bio-Erzeugnisse zu fördern. Nur Wenige werden ihre Produkte direkt vermarkten können, hier spielt der Handel eine zentrale Rolle.  ... [weiterlesen]
 
26.02.2018-19:00 Uhr in Hamburg
hamburg mal fair Vernetzungstreffen
Hiermit möchten wir ganz herzlich zu unserem ersten Vernetzungstreffen in diesem Jahr einladen. Am Montag, am 26. Februar um 19 Uhr treffen wir uns bei uns im Süd-Nord Kontor (Stresemannstraße 374) mit allen, die im Bereich Globales Lernen aktiv sind oder aktiv werden wollen, die sich für eine Bildung für nachhaltige Entwicklung interessieren und die mehr wissen wollen über die Aktivitäten von Mobile Bildung e.V. und hamburg mal fair.  ... [weiterlesen]
 
06.03.2018-08.03.2018 in Stuttgart
Symposium "think 2018"
Find out how embedding sustainability into your core business can drive sustainable change.  ... [weiterlesen]
 
07.03.2018-19:30 Uhr in Hamburg
Vortragsreihe: Greenpeace & der Wandel
Wann, wo und warum kam Greenpeace auf die Welt? Und wann, wie und womit tauchte Greenpeace in Deutschland auf? Was haben Schlauchboote und das niedersächsische Nordenham, ein Schiff namens "Kronos", das Verklappen von Giftsäure in der Nordsee damit zu tun? Wie hat sich das "zarte Pflänzchen" Greenpeace Deutschland über Aktionen wie bei der "Brent Spar" zu einem "kräftigen Bäumchen" und in den folgenden Jahren zu einer der stärksten Umweltorganisationen entwickelt? Und heute - wo steht Greenpeace, wie geht es weiter? Warum erstellt Greenpeace Deutschland eine Gemeinwohlbilanz im Sinne der Gemeinwohlökonomie?   ... [weiterlesen]
 
08.03.2018-09.03.2018 in Köln
Nachhaltigkeitsmanagement - Online-Tools im Überblick.
Einen echten Mehrwert erhalten Unternehmen, wenn sie ihr Nachhaltigkeitsmanagement effizient betreiben. Hierzu gibt es zahlreiche Werkzeuge am Markt. Lernen Sie etablierte Tools kennen und testen Sie diese unter Anleitung selbst.  ... [weiterlesen]
 
11.03.2018-11.00-16.00 Uhr in Hamburg
Planspiel: Climate Change Simulation
In einem Planspiel möchte der oikos hamburg e.V. mit allen Teilnehmenden herausfinden, wie die Ziele des Pariser Abkommens umsetzbar sind.  ... [weiterlesen]
 
12.03.2018-14.03.2018 in Köln
Nachhaltigkeit - CSR - ISO 26000.
Erfahren Sie, wie Sie Nachhaltigkeitsstrategie entwickeln und an bereits vorhandene Systeme anknüpfen können. Lernen Sie darüber hinaus die Vorgehensweise kennen, wie ein CSR-Managementsystem angelehnt an den internationalen Leitfaden ISO 26000 aufgebaut werden kann.  ... [weiterlesen]
 
26.03.2018-15.30 - 19:30 in H
Trash to Treasure: Wenn aus Abfall Kunstunterricht wird
Ein Kunst-Workshop aus Perspektive von Bildung für eine nachhaltige Entwicklung Im WÄLDERHAUS wird derzeit die Ausstellung "Trash to Treasure - Wenn aus Abfall Kunst wird" von südafrikanischen Künstlern, die aus Meeresplastik hochwertige und eindrucksvolle Kunst- und Wertgegenstände gefertigt haben, gezeigt. In diesem Zusammenhang bietet die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald einen Kunst-Workshop aus der Perspektive von BNE, wie aktuelle Umweltprobleme durch die Kunst aufgegriffen und in einem fächerübergreifenden Reflexionsprozess mit den Schülerinnen und Schülern umgesetzt werden können.  ... [weiterlesen]
 
   1 - 10     von 38

 
 
  Aktuelle Events
 
01.03.2018
Ethisch-nachhaltige Immobilieninvestments
Frankfurt am Main (Symposium)
02.03.2018
Wenn die Seele zum Diktat ruft
Frankfurt (Vortrag)
05.03.2018
Bauphysik bei der Bestandssanierung
Springe (Seminar)
06.03.2018
Leben wir nur einmal?
Frankfurt (Vortrag)
Symposium "think 2018"
Stuttgart (Symposium)
07.03.2018
Vortragsreihe: Greenpeace & der Wandel
Hamburg (Sonstiges)