Zurück zur ECO-World Startseite
 Bäckereien
 Backzutaten
 Bier
 Biobauern
 Brot, Zwieback, Knäckebrot
 Brotaufstriche, Marmeladen
 Café
 Catering
 Cerealien
 Convenience, Fertiggerichte, Nudeln
 Dressings, Saucen, Senf
 Eine-Welt-Handel, Import/Großhandel
 Eine-Welt-Läden
 Ernährung & Kochen
 Fisch
 Fleisch & Wurst
 Fleischereien
 Food Coops & Verbrauchergemeinschaften
 Geschirrverleih
 Getränke, alkoholfrei
 Getreideverarbeiter
 Gewürze
 Imkereiprodukte
 Kaffee & Kakao
 Knabbereien & Süßwaren
 Kochschulen
 Konditoreien
 Kräuter & Kräutertees
 Landbau, Zubehör
 Märkte
 Makrobiotik
 Milch, Joghurt & Käse
 Naturkost Großgebinde
 Naturkost Großhandel
 Naturkost Hersteller
 Naturkost im Hofladen
 Naturkost Lieferservice
 Naturkostläden
 Reformkost, Hersteller/Großhändler
 Reformkost-Einzelhandel
 Restaurants
 Sekt
 Sojaprodukte
 Speiseöle
 Spirituosen
 Tee
 Vegane Produkte
 Weinbau
 Weinhandel & Weinversand

Haftungsausschluss
Impressum
GREEN BRANDS European Business & Biodiversity Campaign  








 
HOME | Top-Thema | Essen & Trinken | Bier | alle Grundlagen und Sachinformationen zum Thema
Um aus den Adressen ökologischer Bezugsquellen die für Sie richtigen zu finden, können Sie nachfolgende Eigenschaften auswählen...
 
Stichwort 
Ort oder PLZ
Bundesland
   
  Hilfe   neue Suche 
Anzeige
www.ECO-World.de
... oder Ihre Suche nach Themen und Rubriken in der Navigation links oben einschränken
 
Rubrikeninfo:   Essen & Trinken|Bier
Aufs Wohl von Mensch und Natur
Die Grundstoffe stammen aus Anbau der ökologischen Landwirtschaft

Quelle: pixelio.de
Hopfen, Malz, Wasser, Hefe und sonst nichts. Auch für ökologisches Bier gilt das Reinheitsgebot von 1516 und dazu noch einige Kriterien mehr. Die Grundstoffe stammen aus Anbau der ökologischen Landwirtschaft gemäß den Richtlinien der Arbeitsgemeinschaft für ökologischen Landbau. Es wird auf Schnellgärmethoden und Klärhilfsmittel verzichtet und auch die Zugabe von Konservierungsmitteln, Keimhemmern, Farbstoffen, Enzympräparaten, Antioxidantien oder billigen Ersatzgetreiden wie Mais und Reis bleibt aus.


Selbstverständlich legen ökologische Brauereien auch bei der Verpackung Wert auf den Verzicht von Dosen, Stanniolkrägen und PVC-haltigen Verschlüssen. Bei der Reinigung der Mehrwegflaschen werden umweltverträgliche Mittel eingesetzt, so finden sich in den Flaschen, Leitungen, Gär- und Lagertanks keine schädlichen Rückstände von Desinfektionsmitteln.

Wo liegt der Unterschied zwischen konventionellem deutschem Bier und Öko-Bier?
Verwendete GrundstoffeKonventionelles BierÖko-Bier
Kunstdünger und chemische Pflanzenschutzmittelzugelassennicht zugelassen
Schwefelung von Hopfen & Malzzugelassennicht zugelassen
Hopfenextrakt und Hopfenpulverzugelassennicht zugelassen, hier wird ausschließlich Naturhopfen verwendet
Eiweißstabilisierungzugelassennicht zugelassen
Wegwerfpackungenzugelassennicht zugelassen



 

 
 
 
  Adress aktuell
  

 AvM® Möbel Antiquitäten von Morgen® Bio Möbel vom Tischlermeister Norbert Günther Naturwarenversandhaus ökoquent Massivholzmöbel Naturmöbel Bio-Massivholzküchen in D A CH Netto für die Schweiz
D-42799 Leichlingen-Witzhelden

AvM-Möbel Massivholzmöbel Massivholzküchen Naturwarenversandhaus ökoquent
 Dachdeckermeister Heinz Ewald GmbH 
D-30459 Hannover

 RömerRaum - Ausstattungen für gesundes Wohnen
D-30161 Hannover

 Kornkraft Naturkost GmbH 
D-26197 Großenkneten/Huntlosen

  aktuelle Adressbücher
  ECO-World -
Bewusst besser leben.
Können wir mit Luxus die Welt retten? Welche Zukunft hinterlassen wir unseren Kindern?

Cover ECO-World 2014